• Kreative religionsgeschichtliche Synthese
  • »Pflichtlektüre für alle, die am Monotheismus interessiert sind« (Hans Maier)
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2020
  • Kartoniert
  • 344 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-38746-3
  • Bestellnummer: P387464

Nordhofens vielbeachtetes Monotheismus-Buch

Der Ein-Gott Glaube wird gefährlich, wenn Schriftbesitzer sich als Wahrheitsbesitzer aufspielen. Nordhofen unterscheidet diese toxischen Auswüchse des Monotheismus vom ursprünglichen biblischen »Monotheismus der Vorenthaltung«. Dieser entwickelt eine überraschend aktuelle anarchische Kraft für unsere Zeit. Das Buch rekonstruiert die Geschichte der Gottesmedien Bild und Schrift bis zum entscheidenden Medienwechsel, den Jesus vollzieht: Der Mensch selbst kann sich zum Gottesmedium machen. Höhepunkt dieser Analyse ist die Entdeckung eines kapitalen Übersetzungsfehlers ausgerechnet im Vaterunser. Die richtige Übersetzung erweist die Debatte um »führe uns nicht in Versuchung« als Scheinproblem. »Mit 'Corpora' ist Eckhard Nordhofen ein hoch originelles, überreiches, farbiges Buch gelungen: Mutig, parteiisch, aber gerade darum so lebendig, bei aller Gelehrsamkeit unakademisch, heutig« (Jan Assmann in der FAZ vom 23. Mai 2018)

Autor/in

Nordhofen, Eckhard

Eckhard Nordhofen

Publizist und Religionspädagoge

Eckhard Nordhofen, Dr. phil., geboren 1945, Publizist, Autor, lehrte als Honorarprofessor für theologische Ästhetik und Bildtheologie an der Universität Gießen; war Leiter der Zentralstelle Bildung für die Deutsche Bischofskonferenz und Bildungsdezernent im Bistum Limburg, lebt im Main-Kinzig-Kreis.

Verwandte Themen

Thematisch verwandte Produkte

Systematische Theologie
Urbane Logik und Theo-Logik. Gottesrede in (post-)modernen Stadtgesellschaften

Urbane Logik und Theo-Logik

Martina Bär

Kartonierte Ausgabe

65,00 €

Erscheint am 12.10.2020, jetzt vorbestellen

Das Buch der Päpste - Liber pontificalis. Ein Schlüsseldokument europäischer Geschichte

Das Buch der Päpste - Liber pontificalis

Klaus Herbers, Matthias Simperl

Gebundene Ausgabe

80,00 €

Erscheint am 12.10.2020, jetzt vorbestellen

Religiöse Differenzen gestalten. Hermeneutische Grundlagen des christlich-muslimischen Gesprächs

Religiöse Differenzen gestalten

Margit Eckholt, Habib El Mallouki, Gregor Etzelmüller

Gebundene Ausgabe

38,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Die Reich-Gottes-Botschaft Jesu. Verlorene Mitte christlichen Glaubens

Die Reich-Gottes-Botschaft Jesu

Christoph Böttigheimer

Gebundene Ausgabe

28,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Am Scheideweg. Amerikas Christen und die Demokratie vor und nach Trump

Am Scheideweg

Philip Gorski

Gebundene Ausgabe

24,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Die Beschneidung Jesu. Was sie Juden und Christen heute bedeutet

Die Beschneidung Jesu

Jan-Heiner Tück

Gebundene Ausgabe

48,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Macht und Ohnmacht in der Kirche. Wege aus der Krise

Macht und Ohnmacht in der Kirche

Stefan Kopp

Kartonierte Ausgabe

26,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Mission in säkularer Gesellschaft. Ein Herzensanliegen

Mission in säkularer Gesellschaft

George Augustin, Nikola Eterović

Gebundene Ausgabe

28,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Glaube und Heil. Thomas von Aquin für heute

Glaube und Heil

Markus Schulze, George Augustin, Ingo Proft

Gebundene Ausgabe

32,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Gottes Freude und Freude an Gott. Perspektiven heutiger Glaubensverantwortung

Gottes Freude und Freude an Gott

Kurt Koch

Gebundene Ausgabe

68,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Weltbeziehung und Gottesbeziehung. Das Christentum in der säkularen Moderne – eine anerkennungstheroretische Erschließung

Weltbeziehung und Gottesbeziehung

Markus Knapp

Gebundene Ausgabe

58,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Christentum in der Neuzeit. Geschichte, Religion, Mission, Mystik

Christentum in der Neuzeit

Michael Sievernich, Klaus Vellguth

Gebundene Ausgabe

80,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis