Aufbruch statt Abbruch (eBook (EPUB))

Religion und Werte in einer pluralen Gesellschaft

  • Erstmals führende Stimmen des deutschen Islams und anderer Religionen
  • Klare Vision für die Neugestaltung unserer Gesellschaft
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2018
  • virtuell (Internetdatei)
  • 288 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-81201-9
  • Bestellnummer: P812016

Wie wollen wir unsere Zukunft gestalten?

Die Welt ist in Bewegung, Europa ist in Bewegung, Deutschland ist in Bewegung. Migration bestimmt unseren Alltag mehr denn je. Anfang des 21. Jahrhunderts ist Deutschland eine multikulturell geprägte Gesellschaft. Gerade vor diesem Hintergrund stellen sich die Fragen nach Werten, Tradition und Identität neu. Mündet ein Multikulturalismus notwendig in einen Wertekonflikt? Welche Rolle spielen religiöse Wertvorstellungen, und wie sind sie in eine Multi-Options-Gesellschaft einzubringen? Woher kommt die Sympathie für das Autoritäre und Extreme, und wie kann sich eine Gesellschaft der Mitte dagegen wehren? Das vorliegende Buch gibt Antworten und entwirft Zukunftsszenarien, wie wir in Deutschland zusammenleben könnten.

Herausgeber

Dziri, Amir

Amir Dziri

Professor für islamische Studien

Amir Dziri, geb. 1984, in Tunis, er ist in Deutschland aufgewachsen. Er forscht zu religiösem Denken und zur Geistes- und Kulturgeschichte des Islams im Horizont gegenwartsrelevanter Fragen. Von 2011 bis 2017 wirkte er am Zentrum für islamische Theologie der Universität Münster an dessen institutioneller und fachlich-akademischer Etablierung mit. Seit September 2017 hat er die erste Professur für islamische Studien in der Schweiz und ist Direktor des Schweizerischen Zentrums für Islam und Gesellschaft der Universität Fribourg.     

Thematisch verwandte Produkte

Christliche & religiöse Bücher
Zurück Weiter
Cover-Download CoverJPEG CoverJPEGXXL
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis