Die Nächte der Pest (Gebundene Ausgabe)

Roman

  • Hanser Verlag
  • Gebunden mit Schutzumschlag und Leseband
  • 696 Seiten
  • ISBN: 978-3-446-27084-8
  • Bestellnummer: F178483

Kann eine Katastrophe die Menschen einen?

1901 bricht auf der Mittelmeerinsel Minger die Pest aus. Griechen und Türken beschuldigen sich gegenseitig, den Erreger eingeschleppt zu haben. Als Sultan Abdülhamit II. sowie England und Frankreich die Insel mit Kriegsschiffen blockieren, um die Ausbreitung der Pest zu verhindern, sind die Minger auf sich allein gestellt. „Ein brillant geschriebenes, üppig erzählendes Buch über eine verheerende Pandemie und die Auflösung des osmanischen Reichs“ (Deutschlandfunk).

Thematisch verwandte Produkte

Romane & Erzählungen
Zurück Weiter
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis