Sonaten für Viola das Gamba (CD)

  • Glossa
  • Jewelcase
  • 124 min Laufzeit
  • Bestellnummer: F275636

Kabinettstücke für Klassik-Liebhaber

Arcangelo Corelli (1653- 1713) war die zentrale Figur in der Instrumentalmusik des italienischen Hochbarock. Als „Erfinder“ des Concerto Grosso allgemein bekannt, ist er hier als Kammermusiker zu entdecken: mit den bedeutenden, ursprünglich für Violine geschriebenen Sonaten op. 5, die Meistergambist Guido Balestracci und seine Mitstreiter präzise, stilsicher und in vollendeter Klangschönheit musizieren.

2 CDs; Spielzeit ca. 124 Minuten

Thematisch verwandte Produkte

Klassische Musik: CDs
Zurück Weiter
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis