Luzies Erbe (Gebundene Ausgabe)

  • Gebunden mit Schutzumschlag
  • 288 Seiten
  • ISBN: 978-3-458-17814-9
  • Bestellnummer: F126565

Für Versöhnung ist es nie zu spät

Als die hochbetagte Matriarchin Luzie Mazur stirbt, hinterlässt sie kaum mehr als einen Koffer voller Erinnerungen und fast ein Jahrhundert „Mazur’sches Schweigen“. Das dröhnt vor allem ihrer Enkelin Johanne in den Ohren. Sie will endlich wissen, wie das damals war mit dem polnischen „Fremdarbeiter“ Jurek, Luzies großer Liebe. Und Frieden machen mit ihrer Familiengeschichte. Helga Bürster erzählt tief bewegend, wie das Schweigen über die Vergangenheit das Leben einer Familie überschattet.

Thematisch verwandte Produkte

Romane & Erzählungen
Zurück Weiter
Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt. Weiter shoppen Zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um die Merkliste nutzen zu können.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis