Glücksregeln für eine verunsicherte Welt (Audio Download (mp3))

  • Geschichten, Meditationen und Analysen
  • Aufklärung über andere Kulturen und Denkmuster
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2017
  • virtuell (Internetdatei)
  • 17 Tracks
  • 126 min Laufzeit
  • ISBN: 978-3-451-88104-6
  • Bestellnummer: P881045

Wie erreicht man Seelenfrieden angesichts des Leids, das zu unserem Alltag gehört? Wie lösen wir die Probleme, denen wir in der Welt begegnen? Dieses Buch ist ein dramaturgisch spannend erzählter Dialog: Mit Geschichten, Meditationen und tiefgründigen Analysen lehrt der Dalai Lama, die kulturellen Einflüsse und Denkmuster zu identifizieren, die zu persönlicher Unzufriedenheit führen. Sowohl die Notsituationen, mit denen wir uns persönlich konfrontiert sehen, als auch der Kummer, den wir durch andere erleiden, können so einen Sinn bekommen.

Autor

Tenzin Gyatso, 14. Dalai Lama, geb. 1935, im Nordosten Tibets. Der buddhistische Mönch erhielt im Alter von vier Jahren in der tibetanischen Hauptstadt Lhasa offiziell den Titel des 14. Dalai Lama. Er floh nach der Besetzung Tibets durch China 1959 nach Indien und residiert im Exil in Dharamsala.

Auf seinen regelmäßigen Reisen in westliche Länder gilt der Dalai Lama als Botschafter des Friedens und als anerkannter Gesprächspartner für Fragen rund um das Leben und Spiritualität.

Der Dalai Lama ist nicht nur der bedeutendste Repräsentant des Buddhismus, sondern weltweit unumstritten einer der großen Repräsentanten der Weisheit.

Autor/in

Howard C. Cutler, geboren 1953, studierte Kunst, Zoologie und Medizin. Zusatzausbildung als Psychiater. Zahlreiche Begegnungen und Bücher mit dem Dalai Lama.

Thematisch verwandte Produkte

Bücher mit Lebensweisheiten
Zurück Weiter
Cover-Download CoverJPEG CoverJPEGXXL
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis