Die 68er - konservativ (Kartonierte Ausgabe)

Reform statt Umsturz

  • 1968 – eine andere Perspektive
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2019
  • Kartoniert
  • 160 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-38497-4
  • Bestellnummer: P384974

»Trau keinem über 30!« – 50 Jahre später

Im Jahr 2018 wurde eine Vielzahl von Rückblicken auf die sogenannten 68er veröffentlicht: darunter auch Verherrlichungen teilweise gewaltsamer Studentenproteste, sentimentale Erinnerungen an radikal agierende Führungspersönlichkeiten, unkritische Einordnungen der Ziele der Hauptakteure. Ganz anders dieser Band: In ihm schreiben Akteure der 60er-Jahre, die auf der damals wenig populären konservativen Seite der Universitäten Verantwortung trugen. Sie schildern auf der Basis persönlichen Erlebens diese Zeit und versuchen, ihre Erfahrungen einzuordnen in die gesellschaftliche Entwicklung der zweiten Hälfte des letzten Jahrhunderts.

Herausgeberin

Prof. Ursula Männle, Vorsitzende der Hanns-Seidel-Stiftung und Staatsministerin a.D., München.

Thematisch verwandte Produkte

Das 20. Jahrhundert: Geschichte & Politik
Zurück Weiter
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis