Flugzeiten (Gebundene Ausgabe)

  • Silvius Dornier schreibt über seinen Vater, den Flugzeugkonstrukteur und Konzerngründer Claude Dornier
  • Persönlicher Blick auf die Fluggeschichte und die Dornier-Werke
  • Verbingung von Technik- und Zeitgeschichte
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2015
  • Gebunden mit Schutzumschlag und Leseband
  • 1.240 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-34889-1
  • Bestellnummer: 4348892

Dynastie Dornier

Das Flugzeug ist eine der spektakulärsten und folgenreichsten Erfindungen der Menschheit. Der Name des Flugzeugkonstrukteurs Claude Dornier und der Dornier Werke ist untrennbar damit verbunden. Silvius Dornier blickt in "Flugzeiten" auf Werk und Wirkung seines Vaters, ausgehend von den Anfängen im Luftschiffbau bei Graf Zeppelin. Der Autor wirft dabei ein Licht auf den besonderen Geist, der das Unternehmen und seine Mitarbeiter prägte – aber auch auf die herrschenden, oft tragischen Zeitumstände des 20. Jahrhunderts.

Autor

Silvius Julius Dornier, geb. 1927, in Friedrichshafen, ist der älteste Sohn des Flugzeugkonstrukteurs Claude Dornier. Früh entwickelte er, gefördert von seinem Vater, ein leidenschaftliches Interesse für die Luftfahrttechnik. Am Wiederaufbau der Dornier Werke wirkte er in verschiedenen zentralen Positionen mit. 

Thematisch verwandte Produkte

Das 20. Jahrhundert: Geschichte & Politik
Zurück Weiter
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis