• erste Gesamtdarstellung des Linksextremismus in der BRD
  • Standardwerk zur politischen Gewalt in Deutschland
  • bekanntester deutscher Forscher zum Linksextremismus
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2019
  • virtuell (Internetdatei)
  • 320 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-81634-5
  • Bestellnummer: P816348

Der gute Extremismus?

Die gewalttätigen Ausschreitungen anlässlich des G20-Gipfels in Hamburg im Sommer 2017 haben einer breiten Öffentlichkeit wieder vor Augen geführt, dass Gewalt als zentrales Mittel der politischen Auseinandersetzung auch von links eingesetzt wird. Aktuell wie in ihrer Geschichte wurde die deutsche Demokratie immer von beiden Seiten der politischen Ränder bedroht. Und linke Gewalt beschränkt sich keineswegs auf Sachen oder schließt Menschen aus. Die Extremisten auf links wie rechts zielen auf den Umsturz der bestehenden Verhältnisse und bedrohen dazu Leib, Leben und Besitz einer friedlichen Mehrheit. Klaus Schroeder und Monika Deuz-Schroeder haben ihre langjährigen Forschungen zum Thema Linksextremismus in der ersten Gesamtdarstellung linker Gewalt in der Bundesrepublik zusammengefasst.

Autor

Schroeder, Klaus

Klaus Schroeder

Politologe, Hochschullehrer, Publizist

Klaus Schroeder, geboren 1949, Prof. Dr., Professor am Otto-Suhr-Institut der Freien Universität Berlin, wissenschaftlicher Leiter des Forschungsverbundes SED-Staat; zahlreiche Veröffentlichungen zu den Themen deutsche Teilungsgeschichte, Geschichte der DDR, Wiedervereinigungsprozess, Extremismus, Sozialstaat; ein Schwerpunkt seiner Forschung ist der Linksextremismus in Deutschland.

Autorin

Monika Deutz-Schroeder, Diplompolitologin, Studium der Politologie und Soziologie in Berlin; wissenschaftliche Mitarbeiterin im Forschungsverbund SED-Staat. Arbeitsschwerpunkte u. a.: Alternativbewegung, DDR, Linksextremismus.

Thematisch verwandte Produkte

Das 21. Jahrhundert: Geschichte & Politik
100 Jahre Thalia. 100 Jahre wach. Ein Jahrhundert Buchhandelsgeschichte

100 Jahre Thalia. 100 Jahre wach.

Gebundene Ausgabe

24,00 €

Erscheint am 25.07.2022, jetzt vorbestellen

Die Welt fressen. 77 Fragen zur Digitalisierung

Die Welt fressen

Kartonierte Ausgabe

19,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Risikogebiet. Was Krisen aus uns machen

Risikogebiet

Simone Husemann, Lisa Straßberger

Kartonierte Ausgabe

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Countdown. Unsere Zeit läuft ab – was wir der Klimakatastrophe noch entgegensetzen können

Countdown

Mojib Latif

Klappenbroschur

22,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Wie soll die Wirtschaft mit Autokratien umgehen? Wirtschaft ist Gesellschaft, Band 2

Wie soll die Wirtschaft mit Autokratien umgehen?

Siegfried Russwurm, Joachim Lang

Kartonierte Ausgabe

10,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Der Kampf um den Nordpol. Die Arktis, der Klimawandel und die Rivalität der Großmächte

Der Kampf um den Nordpol

Michael Paul

Kartonierte Ausgabe

18,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF), eBook (EPUB)

Welche Zukunft hat die soziale Marktwirtschaft? Wirtschaft ist Gesellschaft, Band 1

Welche Zukunft hat die soziale Marktwirtschaft?

Michael Hüther

Kartonierte Ausgabe

10,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF), eBook (EPUB)

Erfolgsleere. Philosophie für die Arbeitswelt

Erfolgsleere

Michael Andrick

Gebundene Ausgabe

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Der Kalte Krieg der Generationen. Wie wir die Solidarität zwischen Jung und Alt erhalten

Der Kalte Krieg der Generationen

Johannes Pantel

Gebundene Ausgabe

22,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF), eBook (EPUB)

Nachts im Kanzleramt. Alles, was man schon immer über Politik wissen wollte. Von der bekannten Moderatorin des ZDF-heute journals

Nachts im Kanzleramt

Gebundene Ausgabe

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Journalismus auf der Couch. So kommen wir aus der Krise. Lösungsvorschläge von Isabel Schayani, Maren Urner, Giovanni di Lorenzo, Ulrik Haagerup u. a.

Journalismus auf der Couch

Ellen Heinrichs, Astrid Prange de Oliveira

Klappenbroschur

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Staatslexikon. Recht - Wirtschaft - Gesellschaft.  Bd. 6: Volk - Zweites Vatikanisches Konzil; Verzeichnisse, Register

Staatslexikon

Verlag Herder, Görres-Gesellschaft

Ausgabe in Leinen

88,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis