Weihwasser

Wasser, dem Salz beigesetzt werden kann, wird gesegnet (Benediktionale), und es werden damit Personen sowie Gegenstände besprengt. Bei der Besprengung von Personen ist dies zugleich Erinnerung an die Taufe. Beim Betreten eines Kirchen- oder Kapellenraumes ist es Brauch, sich mit Weihwasser zu bekreuzigen.