• Verlag Herder
  • 1. Auflage 2015
  • Gebunden
  • 432 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-31585-5
  • Bestellnummer: 4315859
Unter den liturgischen Orten nimmt der Vorstehersitz eine Stellung ein, die in ihrer Bedeutung wenig bekannt und theologisch strittig ist. Der Autor geht der Frage nach, warum es im Sinn der theologischen Akzentsetzungen des Zweiten Vatikanischen Konzils nicht nur legitim, sondern geboten ist, den liturgischen Vorsteherdienst im Gefüge des Raumes sichtbar zu verorten.

Autor/in

Josef Keplinger, geb. 1971, Dr. theol., studierte Katholische Theologie in Linz und Regensburg, 2003 Priesterweihe. Seit 2013 Liturgiereferent der Diözese Linz.

Verwandte Themen

Thematisch verwandte Produkte

Pius Parsch Studien
Sakramentale Feier und theologia prima. Der Vollzug der Liturgie  als Anfang und Mitte der Theologie

Sakramentale Feier und theologia prima

Andreas Redtenbacher, Markus Schulze, Martin Schulze

Gebundene Ausgabe

38,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Breviererklärung. Mit einer Einführung von Alexander Zerfaß

Breviererklärung

Pius Parsch

Gebundene Ausgabe

42,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Liturgie als Gnade und Rechtfertigung. Pius Parsch und die Liturgische Bewegung in ökumenischer Perspektive

Liturgie als Gnade und Rechtfertigung

Andreas Redtenbacher

Gebundene Ausgabe

40,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Laienrituale – Das Buch des Lebens. Neu eingeleitet von Manfred Probst

Laienrituale – Das Buch des Lebens

Pius Parsch

Gebundene Ausgabe

35,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Liturgie lernen und leben - zwischen Tradition und Innovation. Pius Parsch Symposion 2014

Liturgie lernen und leben - zwischen Tradition und Innovation

Andreas Redtenbacher

Gebundene Ausgabe

38,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis