Im Zug trifft man die Welt (Flexcover)

Wenn ein Mönch Bahngleichnisse twittert

  • Ideale Lektüre für Zugfahrten
  • Bahngleichnisse vom Bestsellermönch
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2016
  • Flexcover
  • 96 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-00599-2
  • Bestellnummer: P005991

Selbst ein verpasster Zug birgt neue Chancen

Gleichnisse sind kurz und klar – und hintergründig. Auch Twittern ist einfach, kurz und klar – und eine universelle Kommunikationsform. 116 Zeichen genügen Martin Werlen, der viel mit der Bahn unterwegs ist und im IC ebenso wie in der Bummelbahn gerne über Gott und die Welt twittert. Er bringt Lebenserfahrungen auf den Punkt und lässt den Gedanken doch freie Bahn.

Ein kleines, humorvolles und pointiertes Buch, das hinhören, nachfragen und immer wieder staunen lässt.

Autor

Werlen, Martin

Martin Werlen OSB

Benediktiner

Martin Werlen OSB, geb. 1962, Mönch im Kloster Einsiedeln, er wirkte dort als Novizenmeister und Gymnasiallehrer. Von 2001–2013 war er der 58. Abt des Klosters und Mitglied der Schweizer Bischofskonferenz. Seit August 2020 ist er Probst der zum Kloster gehörenden Propstei St. Gerold in Vorarlberg in Österreich.

Thematisch verwandte Produkte

Spirituell leben
Zurück Weiter
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis