• Verlag Herder
  • 1. Auflage 2013
  • virtuell (Internetdatei)
  • 240 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-34692-7
  • Bestellnummer: 4346920
Die Menschheit steht vor einer tiefgreifenden Zäsur ihrer ethischen und moralischen Grenzen. Karsten Brensing erzählt, auf welcher Grundlage, und warum sich diese Revolution jetzt vollziehen muss."Bei einigen Tierarten handelt es sich zweifelsfrei um mitfühlende, selbstbewusste Individuen mit einer Vorstellung von Raum und Zeit und der Fähigkeit zu strategischem Denken und Handeln. Sie leben in ihrer eigenen Kultur, haben ein gutes Gedächtnis und vermutlich die Fähigkeit, im Rahmen einer einfachen Grammatik miteinander zu kommunizieren. Sie nutzen Werkzeuge und scheinen so etwas wie einen guten Geschmack oder ein Bewusstsein für Mode zu haben. Darüber hinaus können sie sich empathisch verhalten, und es wurden einfache Formen von Gerechtigkeitssinn und Fairness entdeckt.In den grundlegenden Fähigkeiten, die uns Menschen zu Personen machen, steht uns somit eine ganze Reihe von Tieren in nichts nach. Die Frage ist: Berechtigen diese Fähigkeiten zu einer Sonderstellung? Und was genau gibt uns das Recht, eine Sonderstellung einnehmen zu wollen?""Mich beeindruckt, mit welchem Ernst, Wissen und Optimismus Karsten Brensing sich für die Rechte der Tiere einsetzt. Je mehr wir über Tiere lernen, desto weniger können wir uns über sie erheben. Tiere haben menschliche Eigenschaften - und deshalb sollten wir uns ihnen gegenüber auch nicht verhalten wie die Tiere!"Eckart von Hirschhausen"Karsten Brensing ist seiner Zeit voraus. Ich bin überzeugt davon, dass der Mensch der Zukunft unsere Einstellung zur Tierwelt - und die damit einhergehende Misshandlung von Tieren - als ebenso barbarisch empfinden wird, wie wir heute die Sklaverei als barbarisch empfinden."Bas Kast"Karsten Brensings Buch ist spannend, lehrreich, optimistisch - und überaus unterhaltsam."Aus dem Vorwort von Hannes Jaenicke

Mit einem Vorwort von Hannes Jaenicke

Autor/in

Karsten Brensing, ist Meeresbiologe und Verhaltensforscher und hat an der FU Berlin über die Interaktion zwischen Delfinen und Menschen promoviert und Forschungsprojekte in Florida und Israel geleitet. Seit 2005 arbeitet er für die internationale Wal- und Delfinschutzorganisation WDC.

Thematisch verwandte Produkte

Das 21. Jahrhundert: Geschichte & Politik
Über Deutschland. Abstieg oder Aufbruch?

Über Deutschland

Michael Rutz

Kartonierte Ausgabe

15,00 €

Erscheint am 15.04.2019, jetzt vorbestellen

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Europa kann es besser. Wie unser Kontinent zu neuer Stärke findet. Ein Weckruf der Wirtschaft

Europa kann es besser

Thomas Sigmund, Sven Afhüppe

Gebundene Ausgabe

20,00 €

Erscheint am 15.04.2019, jetzt vorbestellen

Soziale Marktwirtschaft im digitalen Zeitalter

Soziale Marktwirtschaft im digitalen Zeitalter

Wirtschaftsrat der CDU

Klappenbroschur

20,00 €

Erscheint am 15.04.2019, jetzt vorbestellen

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Lasst uns Populisten sein. Zehn Thesen für eine neue Streitkultur

Lasst uns Populisten sein

Ralf Schuler

Gebundene Ausgabe

22,00 €

Erscheint am 02.04.2019, jetzt vorbestellen

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Das geraubte Glück. Zwangsheiraten in unserer Gesellschaft

Das geraubte Glück

Rukiye Cankiran

Gebundene Ausgabe

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Der Kampf ist nicht zu Ende. Geschichte und Aktualität linker Gewalt

Der Kampf ist nicht zu Ende

Klaus Schroeder, Monika Deutz-Schroeder

Gebundene Ausgabe

26,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Der politische Islam gehört nicht zu Deutschland. Wie wir unsere freie Gesellschaft verteidigen

Der politische Islam gehört nicht zu Deutschland

Carsten Linnemann, Winfried Bausback

Gebundene Ausgabe

22,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF), eBook (EPUB)

Regieren. Innenansichten der Politik

Regieren

Thomas de Maizière

Gebundene Ausgabe

24,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Ohne Familie ist kein Staat zu machen. Zeit zum Umdenken

Ohne Familie ist kein Staat zu machen

Karl-Heinz B. van Lier

Gebundene Ausgabe

34,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Aufschrei! Wider die erbarmungslose Geldgesellschaft

Aufschrei!

Norbert Blüm

Kartonierte Ausgabe

10,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Ich kann, ich will und ich werde. Annegret Kramp-Karrenbauer, die CDU und die Macht

Ich kann, ich will und ich werde

Gebundene Ausgabe

22,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Mörderische Freiheit. 15 Jahre zwischen Himmel und Hölle im Irak

Mörderische Freiheit

Birgit Svensson

Gebundene Ausgabe

22,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis