• Verlag Herder
  • 1. Auflage 2018
  • Gebunden
  • 272 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-32782-7
  • Bestellnummer: 4327821
Unter den Stimmen, die das Unbehagen am Gewaltpotential des Monotheismus öffentlich artikuliert haben, verdient das Werk Jan Assmanns besondere Aufmerksamkeit. Er hat die These vertreten, dass der biblische Monotheismus eine neue Form von Hass in die Welt gebracht habe - einen Hass, der durch religiöse Wahrheitsansprüche freigesetzt werde. Der vorliegende Band dokumentiert ein interdisziplinäres Streitgespräch, das Exegeten, Historiker, Philosophen und Theologen zusammengeführt hat. Jan Assmann selbst hat an dem Symposium teilgenommen und antwortet seinen Kritikern. Das Buch kommt so zugleich einer Empfehlung von Papst Franziskus nach, der die akademische Theologie dazu aufgefordert hat, sich mit dem Werk Jan Assmanns konstruktiv kritisch auseinanderzusetzen.Mit Beiträgen von Arnold Angenendt, Jan Assmann, Britta Mühl, Hans Schelkshorn, Ludger Schwienhorst-Schönberger, Thomas Söding, Michael Theobald und Jan-Heiner Tück.

Mit Beiträgen von Arnold Angenendt, Jan Assmann, Britta Mühl, Hans Schelkshorn, Ludger Schwienhorst-Schönberger, Thomas Söding, Jan-Heiner Tück, Michael Theobald

Herausgeber

Jan-Heiner Tück, Dr. theol., geb. 1967, Professor für dogmatische Theologie an der Universität Wien, Schriftleiter der Internationalen Katholischen Zeitschrift COMMUNIO; freier Mitarbeiter bei der Neuen Zürcher Zeitung.

Thematisch verwandte Produkte

Systematische Theologie
Und Gott sah, dass es gut war. Eine Theologie der Schöpfung

Und Gott sah, dass es gut war

Dirk Ansorge, Medard Kehl

Gebundene Ausgabe

38,00 €

Erscheint am 19.11.2018, jetzt vorbestellen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Sinn(losigkeit) des Bittgebets. Auf der Suche nach einer rationalen Verantwortung

Sinn(losigkeit) des Bittgebets

Christoph Böttigheimer

Gebundene Ausgabe

20,00 €

sofort verfügbar

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Der Gesang der Engel. Theologie und Kulturgeschichte des himmlischen Gottesdienstes

Der Gesang der Engel

Rainer Schwindt

Gebundene Ausgabe

42,00 €

sofort verfügbar

Gewalt - Herrschaft - Religion. Beiträge zur Hermeneutik von Gewalttexten

Gewalt - Herrschaft - Religion

Michael Durst, Birgit Jeggle-Merz

Kartonierte Ausgabe

34,90 €

sofort verfügbar

Grundbegriffe und -phänomene Edith Steins

Grundbegriffe und -phänomene Edith Steins

Marcus Knaup, Harald Seubert

Gebundene Ausgabe

28,00 €

sofort verfügbar

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Eine Autorität für die Dogmatik? Thomas von Aquin in der Neuzeit. Festschrift für Leonhard Hell

Eine Autorität für die Dogmatik? Thomas von Aquin in der Neuzeit

Benjamin Dahlke, Bernhard Knorn SJ

Gebundene Ausgabe

40,00 €

sofort verfügbar

Dogma im Wandel. Wie Glaubenslehren sich entwickeln

Dogma im Wandel

Michael Seewald

Gebundene Ausgabe

25,00 €

sofort verfügbar

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Christentum als Stil. Für ein zeitgemäßes Glaubensverständnis in Europa

Christentum als Stil

Christoph Theobald

Kartonierte Ausgabe

38,00 €

sofort verfügbar

Ernstfall Freiheit. Arbeiten an der Schleifung der Bastionen

Ernstfall Freiheit

Magnus Striet

Gebundene Ausgabe

18,00 €

sofort verfügbar

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Das „Ende des konstantinischen Zeitalters“ und die Modelle aus der Geschichte für eine „neue Christenheit“. Eine religionsgeschichtliche Untersuchung

Das „Ende des konstantinischen Zeitalters“ und die Modelle aus der Geschichte für eine „neue Christenheit“

Gianmaria Zamagni

Kartonierte Ausgabe

32,00 €

sofort verfügbar

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Bedingungslos anerkannt. Der Beitrag des Glaubens zur Persönlichkeitsbildung

Bedingungslos anerkannt

Gebundene Ausgabe

25,00 €

sofort verfügbar

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Probebohrungen im Himmel. Zum religiösen Trend in der Gegenwartsliteratur

Probebohrungen im Himmel

Gebundene Ausgabe

28,00 €

sofort verfügbar

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis