• Spannende Kulturgeschichte für alle, die von der Geschichte der Seefahrt fasziniert sind
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2016
  • Gebunden
  • 296 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-34945-4
  • Bestellnummer: P349456
Der Boom der Seeschifffahrt im 19. Jahrhundert war auch eine Zeit zahllosen Schiffbruchs. Die an die Strände der Küsten von Nordsee, Atlantik und Mittelmeer geworfenen Strandleichen stellten auch die Begräbnispraxis vor ganz spezifische und durchaus extreme Herausforderungen. Wie sollte man mit Toten umgehen, deren Identität unbekannt war und die aus hygienischen Gründen ein eiliges Begräbnis erforderten? Aus dieser Not entstanden national und regional höchst unterschiedliche Bestattungspraktiken. Sie werden in diesem Buch erstmals umfassend untersucht, u.a. anhand von Fallbeispielen auf der Nordseeinsel Borkum.

Autor

Jürgen Hasse, geb. 1949, Dr. rer. nat. habil., war von 1993 bis 2015 Professor am Institut für Humangeographie der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main; Forschungsschwerpunkte: Räumliche Vergesellschaftung des Menschen, Raum- und Umweltwahrnehmung, phänomenologische Stadtforschung, Mensch-Natur-Verhältnisse, Ästhetik; Autor zahlreicher kulturwissenschaftlicher Bücher.

Thematisch verwandte Produkte

Bücher über Politik & ethische Fragen
Pädagogisch denken, politisch handeln. Ein Gespräch über Bildungspolitk

Pädagogisch denken, politisch handeln

Annette Schavan, Klaus Zierer

Gebundene Ausgabe

20,00 €

In den Warenkorb

Erscheint am 20.08.2018, jetzt vorbestellen

Säkularer Staat - viele Religionen. Religionspolitische Herausforderungen der Gegenwart

Säkularer Staat - viele Religionen

Gebundene Ausgabe

14,00 €

In den Warenkorb

Erscheint am 20.08.2018, jetzt vorbestellen

Der Syrien-Krieg. Lösung eines Weltkonflikts

Der Syrien-Krieg

Kristin Helberg

Gebundene Ausgabe

22,00 €

In den Warenkorb

Erscheint am 20.08.2018, jetzt vorbestellen

Wir verstehen die Welt nicht mehr. Deutschlands Entfremdung von seinen Freunden

Wir verstehen die Welt nicht mehr

Christoph von Marschall

Gebundene Ausgabe

22,00 €

In den Warenkorb

Erscheint am 20.08.2018, jetzt vorbestellen

Schluss mit der Angst. Wir können mehr als wir glauben

Schluss mit der Angst

Notker Wolf, Simon Biallowons

Kartonierte Ausgabe

12,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Auch erhältlich als Gebundene Ausgabe, eBook (EPUB)

Zwischen Offenheit und Abschottung. Wie die Politik zurück in die Mitte findet

Zwischen Offenheit und Abschottung

Winfried Mack

Klappenbroschur

18,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Aufbruch statt Abbruch. Religion und Werte in einer pluralen Gesellschaft

Aufbruch statt Abbruch

Amir Dziri, Bacem Dziri

Gebundene Ausgabe

28,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Religionspolitik heute. Problemfelder und Perspektiven in Deutschland

Religionspolitik heute

Daniel Gerster, Viola van Melis, Ulrich Willems

Gebundene Ausgabe

40,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Eigentum. Warum wir es brauchen. Was es bewirkt. Wo es gefährdet ist

Eigentum

Rainer Kirchdörfer, Brun-Hagen Hennerkes, Stefan Heidbreder, Nils Goldschmidt

Gebundene Ausgabe

26,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Weltordnung ohne den Westen? Europa zwischen Russland, China und Amerika. Ein politischer Essay

Weltordnung ohne den Westen?

Gernot Erler

Klappenbroschur

20,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Die Gülen Bewegung. Was sie ist, was sie will

Die Gülen Bewegung

Ercan Karakoyun

Klappenbroschur

16,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Auch erhältlich als eBook (EPUB), Gebundene Ausgabe

Female Diplomacy. Frauen in der Außenpolitik

Female Diplomacy

Elisabeth Motschmann MdB

Klappenbroschur

18,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.