Das 21. Jahrhundert: Geschichte & Politik

Kategorie ändern

Das Weltgeschehen ist komplex. Herder Bücher über aktuelle politische Themen und ethische Fragen geben Orientierung. Sie helfen, die Gegenwart zu verstehen und zeigen Zukunftsvisionen auf.

Seite 1 von 8

Das geraubte Glück. Zwangsheiraten in unserer Gesellschaft

Das geraubte Glück

Rukiye Cankiran

Gebundene Ausgabe

16,00 €

Der politische Islam gehört nicht zu Deutschland. Wie wir unsere freie Gesellschaft verteidigen

Der politische Islam gehört nicht zu Deutschland

Carsten Linnemann, Winfried Bausback

Gebundene Ausgabe

22,00 €

Regieren. Innenansichten der Politik

Regieren

Thomas de Maizière

Gebundene Ausgabe

24,00 €

Ohne Familie ist kein Staat zu machen. Zeit zum Umdenken

Ohne Familie ist kein Staat zu machen

Karl-Heinz B. van Lier

Gebundene Ausgabe

34,00 €

Aufschrei! Wider die erbarmungslose Geldgesellschaft

Aufschrei!

Norbert Blüm

Kartonierte Ausgabe

10,00 €

Ich kann, ich will und ich werde. Annegret Kramp-Karrenbauer, die CDU und die Macht

Ich kann, ich will und ich werde

Gebundene Ausgabe

22,00 €

Die Vertrauensformel. So gewinnt unsere Demokratie ihre Wähler zurück

Die Vertrauensformel

Timo Lochocki

Klappenbroschur

20,00 €

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Mörderische Freiheit. 15 Jahre zwischen Himmel und Hölle im Irak

Mörderische Freiheit

Birgit Svensson

Gebundene Ausgabe

22,00 €

Zeitenwende in der Weltpolitik. Mehr Verantwortung in ungewissen Zeiten

Zeitenwende in der Weltpolitik

Sigmar Gabriel

Gebundene Ausgabe

22,00 €

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

21 Lektionen für das 21. Jahrhundert

21 Lektionen für das 21. Jahrhundert

Gebundene Ausgabe

24,95 €

Der Masterplan . Chinas Weg zur Hightech-Weltherrschaft

Der Masterplan

Stephan Scheuer

Gebundene Ausgabe

22,00 €

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Tod eines Investmentbankers. Eine Sittengeschichte der Finanzbranche

Tod eines Investmentbankers

Nils Ole Oermann

Kartonierte Ausgabe

12,00 €

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Muslim Men. Wer sie sind, was sie wollen

Muslim Men

Sineb El Masrar

Gebundene Ausgabe

20,00 €

Jens Spahn. Die Biografie

Jens Spahn

Michael Bröcker

Gebundene Ausgabe

24,00 €

Beherzte Freiheit

Beherzte Freiheit

Paul Kirchhof

Gebundene Ausgabe

26,00 €

Schonzeit vorbei. Über das Leben mit dem täglichen Antisemitismus

Schonzeit vorbei

Kartonierte Ausgabe

14,99 €

Pädagogisch denken - politisch handeln. Ein Gespräch über Bildungspolitk

Pädagogisch denken - politisch handeln

Annette Schavan, Klaus Zierer

Gebundene Ausgabe

20,00 €

Wir verstehen die Welt nicht mehr. Deutschlands Entfremdung von seinen Freunden

Wir verstehen die Welt nicht mehr

Christoph von Marschall

Gebundene Ausgabe

22,00 €

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Der Syrien-Krieg. Lösung eines Weltkonflikts

Der Syrien-Krieg

Kristin Helberg

Gebundene Ausgabe

22,00 €

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Faschismus. Eine Warnung

Faschismus

Gebundene Ausgabe

24,00 €

Seite 1 von 8

Wie wollen wir zusammenleben?

Wir wünschen uns alle Frieden und soziale Gerechtigkeit. Doch wie kann man diese Vision angesichts der komplizierten Verstrickungen, in denen sich unsere Welt befindet, verwirklichen? Bücher über Politik und ethische Fragen bilden wertvollen Diskussionsstoff. Sie gehen tiefer als Zeitungsartikel und vermitteln ein ganzheitliches Bild. Im Vordergrund stehen moralische und ethische Fragen.

Was ist die Definition von Moral?

Moral sind die Werte, Bräuche und Vorstellungen einer Gesellschaft zu einer gewissen Zeit. Das Wort stammt vom lateinischen Wort moralis (sittlich) ab. Werte und Sitten können sich von Kulturkreis zu Kulturkreis unterscheiden. Oft haben sie einen religiösen Hintergrund. So gibt es zum Beispiel die Vorstellung der „unreinen Hand“, die man nicht zum Gruß reicht. Oder der Konsens darüber, was man essen darf und was nicht. Unterschiedliche Moralvorstellungen bergen Konfliktpotenzial.

Was ist die Definition von Ethik?

Ethik ist eine Teilrichtung der Philosophie. Das Wort Ethik stammt aus dem Griechischen, wo ēthikós „sittlich“ bedeutet. Also ein Synonym von „Moral“? Nicht ganz. Die Ethik ist im weitesten Sinne die Wissenschaft, die sich mit den verschiedenen Moralvorstellungen befasst. Sie wertet nicht, sondern sucht nach der „Essenz“ des (richtigen, guten) menschlichen Handelns. Die Ethikdiskussion wird auf verschiedenen Gebieten geführt:

  • Wirtschaftsethik, angewandt auf den Bereich des wirtschaftlichen Handelns. Im Vordergrund: Humanität, Solidarität und Verantwortung (z.B. für Mensch und Umwelt).
  • Theologische Ethik. Sie befasst sich mit dem „moralisch guten“ im Kontext religiöser Fragen.
  • Politische Ethik reflektiert die moralische Seite der Politik.
  • Medizinische Ethik sucht nach einer menschenwürdigen Medizin.

Politik und ethische Fragen

Ethik ist in der Politik ein wichtiges Thema. Schließlich ist man auf der Suche nach einem guten Zusammenwirken in der Gesellschaft. Gerade bei Wahlen wird jedoch klar: kaum ein Politiker hat mehr Visionen für die nächsten Jahrzehnte. Die Resultate und Veränderungen müssen schnell sichtbar sein. Nachhaltigkeit bleibt vielerorts auf der Strecke.

Bücher zu Politik und ethischen Fragen

Im Verlag Herder finden Sie Bücher zu politischen und ethischen Fragen, darunter über:

  • Regionale Verantwortung für Mensch und Natur
  • Internationale Politik
  • Statements von Politikerinnen und Politikern
  • Porträts von Politikerinnen und Politikern
  • Weltreligionen
  • Glauben und Ethik
  • Fundamentalismus
  • Zuwanderung und Flüchtlingsthematik
  • Wirtschaftsethik
  • Achtsamkeit in Wirtschaft und Gesellschaft
  • Zusammenleben der Generationen

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis