12. März 2020

Andreas Lipinski (Hg.)_Wer werden wir sein?

Wie wollen wir leben?  

Die zentralen Thesen der wichtigsten Denker unserer Zeit  

Unser Wissen über unsere Gesellschaft und unsere Lebenswelt hat sich innerhalb der letzten zwei Jahrzehnte in einem ungeahnten Ausmaß verändert. Phänomene wie die Digitalisierung und revolutionäre wissenschaftliche Erkenntnisse in der Medizin erweitern nahezu tagtäglich unseren Blick. Doch „(H)haben Aufklärung sowie fortschreitende Säkularisierung und Entzauberung der Welt durch die Moderne uns neben Wohlstand, Freiheit und steigender Lebenserwartung auch einen Zuwachs an Rationalität und Freiheit des Geistes gebracht?“  

„Wie wollen wir leben?“ – so lautet die Kernfrage dieser Sammlung von Interviews mit den wichtigsten Denkern unserer Zeit. Ansatzpunkte für Antworten liefern die Wissenschaft der Psychologie, Neurologie, Soziologie und Philosophie: Von „Beschleunigung und Entfremdung“ (Rosa) über „Digitale Demenz“ (Spitzer) und eine „Neurobiologie des Glücks“ (Esch) zur einer „Kunst der Resignation“ (Wetz). In drei übergeordneten Kapiteln versammelt Andreas Lipinski Interviews mit den führenden Denkern unserer Zeit und entlockte ihnen überraschende Prognosen und komprimierte Überblicke darüber, auf welche Zukunft wir uns zubewegen.   Seine Interviewpartner sind u.a. Wolf Singer, Manfred Spitzer, Harald Welzer, Peter Bieri, Tobias Esch, Susan Neiman, Hartmut Rosa und Klaus Hurrelmann.  

Der Herausgeber Andreas Lipinski, 1966 in Polen geboren, studierte Germanistik, Philosophie und Verwaltungsrecht in Hamburg. Als Verleger, Dolmetscher, Übersetzer und Autor arbeitet er sowohl mit deutschen als auch mit internationalen Verlagen und Zeitschriften zusammen.

Buch

Wer werden wir sein?

Über die Zukunft des Menschen

  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2020
  • Klappenbroschur
  • 192 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-06994-9
  • Bestellnummer: P069948

Autor/in

Andreas Lipinski, geb. 1966 in Polen, lebt seit 1985 in Deutschland. Studierte Germanistik, Philosophie und Verwaltungsrecht in Hamburg. Verleger, Dolmetscher, Übersetzer und Autor. Arbeitet mit deutschen und polnischen Verlagen und Zeitschriften zusammen. Übersetzte und verlegte mehrere deutschsprachige populärwissenschaftliche Bücher in Polen.

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis