18. Juni. 2018
Anselm Grün_Staunen

Staunen ist unser sechster Sinn. Wir müssen nur lernen, das Leben neu zu sehen. Pater Anselm Grün zeigt in seinem neuen Buch, wie man gegen die Reizüberflutung angeht: Sich einlassen auf die gewöhnlichen Dinge, das Genießen der einfachen Genüsse, der eigenen Lebenszeit neue Qualität geben. Eine solch bewusste Haltung verzaubert nicht nur die Welt, sondern gibt der Seele neuen Atem.

Die Wunder des Alltäglichen entdecken

Leben ist mehr – das zeigt Anselm Grüns Grundkurs der Achtsamkeit  

Staunen ist unser sechster Sinn. Wenn wir diese Fähigkeit üben, zeigt sich, Spiritualität findet mitten im Leben statt. Was immer wir tun: Autofahren, Zeitunglesen oder Frühstücken, Rasenmähen oder Bügeln, eine Arbeit beginnen oder sie beenden – es liegt an uns, wie wir es tun. Mitten im Leben, mitten im Alltag kann sich das Wunderbare zeigen. Wir müssen nur lernen, das Leben neu zu sehen. Gewöhnliche Dinge bekommen eine Bedeutung und können neu erstrahlen.

Benediktinerpater Anselm Grün zeigt in seinem neuen Buch Staunen – Die Wunder im Alltag entdecken, wie man achtsam durch die Wirklichkeit geht und dabei doch ganz bei sich ist. Eine solch bewusste Haltung verzaubert nicht nur die Welt, sondern gibt der Seele neuen Atem. Sie verwandelt den Alltag, stärkt und schenkt neue Energie. Mittendrin öffnen wir uns dem Geheimnis unseres Lebens. Und plötzlich ergeben sich neue Möglichkeiten.

Von seinen eigenen Erfahrungen und solchen Möglichkeiten erzählt Anselm Grün in seinem Buch nicht nur. Er inspiriert vor allem dazu, solche Erfahrungen selbst zu machen. Ein Buch, das Schönheit atmet. Ein Stundenbuch der Achtsamkeit, das zeigt: Staunen bedeutet, die Welt mit anderen Augen zu sehen und das Wesen der Dinge zu erkennen.  

„Lust am Leben gibt es nicht auf den Trampelpfaden der Fun-Gesellschaft. Lebenskunst braucht Muße, Stille, Einfachheit. Für Anselm Grün heißt Spiritualität: den Blick aufs Wesentliche freigeben, das Gewöhnliche kostbar machen, den Alltag verwandeln: Sein neues Buch – eine kleine Schule im Wundern.“ (Manfred Lütz, Psychiater und Theologe)

„Lesen Sie Anselm, auch wenn Sie nicht an Gott glauben.“ (Rolf Dobelli, Autor)  

Anselm Grün OSB, Dr. theol., Mönch der Benediktinerabtei Münsterschwarzach, geistlicher Begleiter und Kursleiter in Meditation, Fasten, Kontemplation und tiefenpsychologischer Auslegung von Träumen. Seine Bücher zu Spiritualität und Lebenskunst sind weltweite Bestseller – in über 30 Sprachen. Sein einfach-leben-Brief begeistert monatlich zahlreiche Leser.  

Staunen - Die Wunder im Alltag entdecken
Anselm Grün OSB (Autor/in), Rudolf Walter (Herausgeber/in)
Gebundene Ausgabe
22,00 €
Lieferbar in 1-3 Werktage
Auch erhältlich als eBook (EPUB)
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis