Aktuelle Informationen

Ausgezeichnet!

Unser Autor Dieter Puhl wurde zum Berliner des Jahres gewählt: Artikel der Berliner Morgenpost.   

"Der Skandal der Skandale" von Manfred Lütz belegt Platz 14 der Jahresbestseller Hardcover Sachbuch von buchreport/SPIEGEL. 

Hans-Werner Sinns "Auf der Suche nach der Wahrheit" erreicht Platz 4 der Jahresbestseller Wirtschaft des Manager Magazins und des buchreports.

Dorothee Schmitz-Kösters "Raubkind" ist auf Platz 25 der meistverkauften zeitgeschichtlichen Titel im Jahr 2018 (Quelle: Börsenblatt).

Unser Autor Wolfgang Brenner ist Preisträger des Friedrich-Schiedel-Literaturpreises 2018. Lesenswert ist auch sein neues Buch „Die ersten 100 Tage. Reportagen vom deutsch-deutschen Neuanfang 1949“.

Klaus Gauger war Ende 20, als ihm die Diagnose Schizophrenie erstmals gestellt wurde. Sein Buch „Meine Schizophrenie“ wurde jetzt mit dem Christian Roller Preis ausgezeichnet.

Wir freuen uns auch über die Silbermedaille des 52. Literarischen Wettbewerb der Gastronomischen Akademie Deutschlands für „Das Veggie-Kochbuch für die Kita“ von Dagmar von Cramm!

Und noch mal Silber: "The cozy life" kommt versilbert von der Buchmesse zurück. Die Stiftung Buchkunst hat unser Geschenkbuch in die Shortlist für Die Schönsten deutschen Bücher 2018 gewählt.

Milad Karimi, Co-Autor von „Im Herzen der Spiritualität“, erhält den zum zweiten Mal vergebenen Voltaire-Preis der Universität Potsdam „für Toleranz , Völkerverständigung und Respekt vor Differenz“: Die Verleihung findet am 16. Januar in Potsdam statt.

Spannend wird es dann auch im Februar 2019, wenn das Ergebnis der Jury veröffentlicht wird, denn unser Buch „Zeitenwende in der Weltpolitik“ von Sigmar Gabriel ist in der Auswahl zum Preis für Das politische Buch 2019.


Demnächst in den Medien

  • Am 15.01. ist Paul Kirchhof im RBB „Eins zu eins. Der Talk“ für eine Stunde als Gast geladen.
  • Die rbb Abendshow wird Sineb El Masrar und ihre „Muslim Men“ empfangen: 24. Januar 2019
  • Sigmar Gabriel, Autor von „Zeitenwende in der Weltpolitik“, wird in der NDR Talkshow zu Gast sein: 8. Februar 2019
  • In der 3sat Dating-Dokumentation zum Thema "Liebe und Sex in Zeiten des Internets" wird unser Autor Wolfgang Schmidbauer im Interview über seine Bücher sprechen: 13.2.2019 um 20.15 Uhr
  • Thomas de Maizière ist am 14.02.2019 im ZDF bei Markus Lanz und am 07. März bei 3nach9 (Radio Bremen TV und NDR) zu Gast
  • Am 17.1. um 21 Uhr wird Stefan Brunnhuber bei scobel (3sat) zu Gast sein und dort zum Thema Fasten/Verzicht und die Rolle der Psyche sprechen. 
     

Pressematerial

15. Oktober 2018
 

Walter Homolka / Jo Frank / Jonas Fegert _Weil ich hier leben will

Junge Jüdinnen und Juden in Deutschland schreiben an gegen altbewährte Klischees und Voreingenommenheiten. Und sie zeigen wie anders und lebendig jüdisches Leben heute ist.
15. Oktober 2018
 

Otto Neubauer_Mission Possible

Otto Neubauer entwirft aus über 25 Jahren Missionserfahrung in ganz Europa einen aufregend neuen Weg. Mit vielen Ideen und Praxisbeispielen führt er zu einer entscheidenden Entdeckung: Mission besteht im Wesentlichen darin, das Glück, das man erfahren hat, mit anderen zu teilen. Und: Nur so kann in einer globalisierten und konfliktreichen Welt ein gemeinsames Zuhause entstehen.
Zum Buch Mission Possible
15. Oktober 2018
 

Eugen Drewermann_Gestalten des Bösen

Woher kommt das Böse? Dieser Frage geht Eugen Drewermann nach, blickt in die Geschichte und kommt am Ende bei der Gestalt an, die seit Jahrhunderten eine Antwort war: der Teufel. Er analysiert die Figur des Teufels und zeigt, weshalb der Teufelsglaube eine Projektion ist und was wir gewinnen, wenn wir ihn als überholtes Relikt betrachten und den Menschen so die Angst nehmen, die letztlich die Quelle des Leids ist.
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis