• Kompakte Einführung in die Leitgedanken von Eugen Biser
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 1900
  • Geheftet
  • 80 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-38665-7
  • Bestellnummer: P386656

Aus der Krise in die Zukunft

Im Rückgriff auf die Mitte des Christentums hat Eugen Biser (1918–2014) die Prinzipien herausgearbeitet, ohne die christliche Identität keinen Bestand hat: Liebe und Freiheit. In diesen beiden Prinzipien allein liegt das Potenzial, die Kirche unserer Tage aus der Krise und das Christentum in die Zukunft zu führen. Aufgrund der wissenschaftlichen Komplexität und des Umfangs ist der Zugang zum Werk Bisers nicht immer einfach. Dieses Kompendium soll dazu beitragen, bei der Auseinandersetzung mit Biser dessen Grundanliegen als Schlüssel zum Verständnis nicht aus den Augen zu verlieren. Unter dem Motto »Vom System zur Lebenswirklichkeit« wird der Grundgedanke von Bisers »Theologie der Zukunft« auf den Punkt gebracht.

Autor/in

Richard Heinzmann, Prof. Dr. theol., geb. 1933, studierte Philosophie, Theologie sowie Mittellateinische Philologie. 1962 promovierte er in München zum Dr. theol., die Habilitation folgte 1973. Von 1977 bis zu seiner Emeritierung 2002 hatte er den Lehrstuhl für »Christliche Philosophie und theologische Propädeutik« an der Ludwig-Maximilians-Universität, München, inne. Er ist Ehrenpräsident der Eugen-Biser-Stiftung in München.

Thematisch verwandte Produkte

Systematische Theologie
Revisionen des Heiligen. Streitgespräche zur Gottesfrage

Revisionen des Heiligen

Richard Kearney, René Dausner, Jens Zimmermann

Gebundene Ausgabe

39,00 €

Erscheint am 18.11.2019, jetzt vorbestellen

"Verwandeln allein durch Erzählen" Peter Handke im Spannungsfeld von Theologie und Literaturwissenschaft

"Verwandeln allein durch Erzählen"

Jan-Heiner Tück, Andreas Bieringer

Kartonierte Ausgabe

20,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Das Glaubensbekenntnis vor den Anfragen der Gegenwart

Das Glaubensbekenntnis vor den Anfragen der Gegenwart

Ulrich Lüke

Gebundene Ausgabe

28,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Der lange Schatten des I. Vatikanums. Wie das Konzil die Kirche noch heute blockiert

Der lange Schatten des I. Vatikanums

Peter Neuner

Gebundene Ausgabe

28,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Jesus aus Galiläa – Messias und Gottes Sohn

Jesus aus Galiläa – Messias und Gottes Sohn

Helmut Hoping

Gebundene Ausgabe

58,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Zwischen Progression und Regression. Streit um den Weg der katholischen Kirche

Zwischen Progression und Regression

Karlheinz Ruhstorfer

Gebundene Ausgabe

40,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Theologisch denken. Erkenntnistheorie aus der Begegnung mit Gott

Theologisch denken

Clemens Sedmak

Gebundene Ausgabe

58,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Lebenswerk. Freunde und Theologen zu Hans Küng

Lebenswerk

Stephan Schlensog

Gebundene Ausgabe

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Jesus der Christus im Glauben der einen Kirche. Christologie - Kirchen des Ostens - Ökumenische Dialoge

Jesus der Christus im Glauben der einen Kirche

Theresia Hainthaler, Dirk Ansorge, Ansgar Wucherpfennig

Gebundene Ausgabe

54,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Dramatische Figuren des Glaubens. Christlich glauben in den Herausforderungen von heute

Dramatische Figuren des Glaubens

Józef Niewiadomski, Mathias Moosbrugger, Karin Peter

Gebundene Ausgabe

32,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Die Kunst umspielt das Geheimnis. Literarische Annäherungen

Die Kunst umspielt das Geheimnis

Jan-Heiner Tück, Tobias Mayer

Gebundene Ausgabe

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Reform – Dieselbe Kirche anders denken

Reform – Dieselbe Kirche anders denken

Michael Seewald

Gebundene Ausgabe

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis