• Allgemeine Informationen zu den Verhandlungen der minder mächtigen protestantischen Staaten des Deutschen Bundes
  • Verlauf und Inhalt der Verhandlungen
  • Analyse der treibenden und hemmenden Kräfte sowie die Ideologien der beteiligten Parteien und Personen
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2000
  • Leinen
  • 832 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-26253-1
  • Bestellnummer: 4262531

Nach der gescheiterten Kirchenfrage auf dem Wiener Kongress begannen seit 1818 am Sitz des Bundestags in Frankfurt am Main geheime Verhandlungen der minder mächtigen protestantischen Staaten des Deutschen Bundes unter Führung Württembergs, um für eine künftige Neuorganisation der seit der Säkularisation strukturell aus den Fugen geratenen katholischen Kirche in Deutschland Vorsorge zu treffen. Erarbeitet wurden in 30 Plenarsitzungen und weiteren Kommissionssitzungen bis 1822 ein umfängliches „Kirchensystem“ in 100 Paragraphen, eine „Deklaration“ für den Heiligen Stuhl sowie zwei Staatsverträge, in denen sich die Beteiligten auf gleichförmige Organisation der katholischen Kirche in ihren Staaten verpflichteten. Aus den Verhandlungen ging schließlich die „Oberrheinische Kirchenprovinz“ mit den neuen Bistümern Freiburg, Rottenburg, Limburg und den neu umschriebenen Bistümern Mainz und Fulda hervor.

Der Band rekonstruiert auf der Basis breitesten Quellenmaterials Verlauf und Inhalt der Verhandlungen, analysiert die treibenden und hemmenden Kräfte sowie die Diplomatien, Ideologien und Ekklesiologien der beteiligten Parteien und Personen. Organigramme (Behördengänge der Staaten, Organisation der künftigen Generalvikariate bzw. Domkapitel, Modelle zur „Bischofswahl“) runden den stattlichen Band, dem für die Geschichte der Kirche im Deutschland des 19. Jahrhunderts Grundlagencharakter zukommt, ab.



Dieser Band ist aus der Reihe "Römische Quartalschrift Supplementbände". Die Bände können als Fortsetzung oder auch einzeln bezogen werden. Nähere Informationen erhalten Sie bei unserem Kundenservice unter der Tel.-Nr. 0049(0)761/2717-300 oder per E-Mail: kundenservice@herder.de

Autor/in

Dominik Burkard, geb. 1967, Professor für Kirchengeschichte des Mittelalters und der Neuzeit an der Universität Würzburg.

Thematisch verwandte Produkte

Römische Quartalschrift Supplementbände
Päpstlichkeit und Patriotismus. Der Campo Santo Teutonico: Ort der Deutschen in Rom zwischen Risorgimento und Erstem Weltkrieg (1870-1918)

Päpstlichkeit und Patriotismus

Stefan Heid, Karl-Joseph Hummel

Gebundene Ausgabe

70,00 €

Erscheint am 19.11.2018, jetzt vorbestellen

Die römische Inquisition. Kardinäle und Konsultoren 1601 bis 1700

Die römische Inquisition

Ausgabe in Leinen

110,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Orte der Zuflucht und personeller Netzwerke. Der Campo Santo Teutonico und der Vatikan 1933-1955

Orte der Zuflucht und personeller Netzwerke

Michael Matheus, Stefan Heid

Gebundene Ausgabe

58,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Die Anfänge der Römischen Inquisition

Herman H. Schwedt

Ausgabe in Leinen

88,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Römische Quartalsschrift für christliche Altertumskunde und Kirchengeschichte

Erwin Gatz, Theofried Baumeister, Stefan Heid

Kartonierte Ausgabe

58,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Die Academia Basiliana

Ingo Herklotz

Ausgabe in Leinen

78,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Wege auf den Bischofsthron. Geistliche Karrieren in der Kirchenprovinz Salzburg in Spätmittelalter, Humanismus und konfessionellem Zeitalter (1448-1648)

Wege auf den Bischofsthron

Rainald Becker

Ausgabe in Leinen

118,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Bistümer und Bistumsgrenzen vom frühen Mittelalter bis zur Gegenwart

Bistümer und Bistumsgrenzen vom frühen Mittelalter bis zur Gegenwart

Edeltraud Klueting, Harm Klueting, Hans-Joachim Schmidt

Ausgabe in Leinen

74,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Handwerker deutscher Herkunft und ihre Bruderschaft im Rom der Renaissance. Darstellung und ausgewählte Quellen

Handwerker deutscher Herkunft und ihre Bruderschaft im Rom der Renaissance

Knut Schulz, Christiane Schuchard

Ausgabe in Leinen

128,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Vom Seelenhirten zum Wegführer. Sondierungen zum bischöflichen Selbstverständnis im 19. und 20. Jahrhundert. Die Antrittshirtenbriefe der Germanikerbischöfe (1837-1962)

Vom Seelenhirten zum Wegführer

Martin Leitgöb

Ausgabe in Leinen

78,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Sarkophagbestattungen des 4.-6. Jahrhunderts im Westen des Römischen Reiches

Sarkophagbestattungen des 4.-6. Jahrhunderts im Westen des Römischen Reiches

Jutta Dresken-Weiland

Ausgabe in Leinen

98,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Confraternitas Campi Sancti de Urbe. Die ältesten Mitgliederverzeichnisse (1500/01-1536) und Statuten der Bruderschaft

Confraternitas Campi Sancti de Urbe

Knut Schulz

Ausgabe in Leinen

84,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Cover-Download JPEG groß (500px)
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis