• Zum 100. Geburtstag von Eugen Biser
  • elf Beiträge
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2017
  • Gebunden mit Schutzumschlag
  • 240 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-38141-6
  • Bestellnummer: P381418

Zum 100. Geburtstag von Eugen Biser

Eugen Biser (1918–2014) gab wichtige Anstöße für Religionsphilosophie und Fundamentaltheologie. Er förderte den Dialog zwischen den christlichen Konfessionen und unter den abrahamitischen Religionen, führte ein fruchtbares Gespräch mit der Psychologie und erkannte früh die Bedeutung von Kunst, Literatur und Musik für den christlichen Glauben. Die elf Beiträge widmen sich aus Anlass seines 100. Geburtstages den vielfältigen Erscheinungsformen des Göttlichen im Werk dieses theologischen Grenzgängers.

Bereits vor Jahrzehnten entdeckte Eugen Biser Themen, die heute in aller Munde sind, etwa den Zusammenhang zwischen dem religiösen Glauben und der seelischen Gesundheit, die Bedeutung der elektronischen Medien für die moderne Gesellschaft oder das Phänomen des Postsäkularismus.

Prägend für das theologische Denken Bisers war aber vor allem der Begriff der Gotteskindschaft. Für Biser bedeutet die Annahme der Gotteskindschaft keine Entmündigung oder Erniedrigung des Menschen, sondern im Gegenteil seine Erhebung zu Gott. Weil die Gotteskindschaft die Freiheit und volle Verantwortung des Menschen mit einschließt, ist der christliche Glaube mehr als die Frucht eines naiven Gemüts. Die Theologie Bisers antwortet auf die Fragen unserer Gegenwart.

Mit Beiträgen von Martin Arneth, Eckhard Frick SJ, Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz, Andreas Gröpl, Walter Homolka, Erwin Möde, Joachim Reger, Johannes Schaber, Martin Thurner, Gunther Wenz

Herausgeber/in

Georg Sans SJ, Dr. phil., Professor für Geschichte der Philosophie des 19. und 20. Jahrhunderts, hat seit 2014 den Eugen-Biser-Stiftungslehrstuhl für Religions- und Subjektphilosophie der Hochschule für Philosophie München inne.

Thematisch verwandte Produkte

Systematische Theologie
Zwischen Progression und Regression. Streit um den Weg der katholischen Kirche

Zwischen Progression und Regression

Karlheinz Ruhstorfer

Gebundene Ausgabe

40,00 €

Erscheint am 19.08.2019, jetzt vorbestellen

Theologie der Zukunft. Neuansatz und Konsequenzen der Theologie Eugen Bisers

Theologie der Zukunft

Richard Heinzmann

Broschur

14,00 €

Erscheint am 19.08.2019, jetzt vorbestellen

Theologisch denken. Erkenntnistheorie aus der Begegnung mit Gott

Theologisch denken

Clemens Sedmak

Gebundene Ausgabe

58,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Dramatische Figuren des Glaubens. Christlich glauben in den Herausforderungen von heute

Dramatische Figuren des Glaubens

Józef Niewiadomski, Mathias Moosbrugger, Karin Peter

Gebundene Ausgabe

32,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Die Kunst umspielt das Geheimnis. Literarische Annäherungen

Die Kunst umspielt das Geheimnis

Jan-Heiner Tück, Tobias Mayer

Gebundene Ausgabe

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Reform – Dieselbe Kirche anders denken

Reform – Dieselbe Kirche anders denken

Michael Seewald

Gebundene Ausgabe

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Christlich glauben. Eine theologische Ortsbestimmung

Christlich glauben

Jürgen Werbick

Gebundene Ausgabe

40,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Jesus der Christus im Glauben der einen Kirche. Christologie - Kirchen des Ostens - Ökumenische Dialoge

Jesus der Christus im Glauben der einen Kirche

Theresia Hainthaler, Dirk Ansorge, Ansgar Wucherpfennig

Gebundene Ausgabe

54,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Lebenswerk. Freunde und Theologen zu Hans Küng

Lebenswerk

Stephan Schlensog

Gebundene Ausgabe

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Edward Schillebeeckx. Leben und Denken

Edward Schillebeeckx

Ulrich Ruh

Gebundene Ausgabe

26,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Geschichte des christologischen Dogmas in der Alten Kirche

Geschichte des christologischen Dogmas in der Alten Kirche

Franz Dünzl, Michael Bußer, Pfeiff Johannes

Gebundene Ausgabe

28,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Befreiung des "Katholischen" An der Schwelle zu globaler Identität

Befreiung des "Katholischen"

Karlheinz Ruhstorfer

Gebundene Ausgabe

26,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis