• Neue Forschungen zum Gebet
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2016
  • Kartoniert
  • 312 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-02275-3
  • Bestellnummer: P022756

Das Gebet als Ort religiösen Verstehens

Die Sinnlichkeit des Verstehens, das sich im Vollzug des Betens erschließt, hat bisher wenig Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Der Band beschreitet diesbezüglich neue Wege. Aus unterschiedlichen konfessionellen Perspektiven skizzieren die Beiträge Zugänge zum Gebet als einem Ort, an dem sich religiöses Verstehen vollzieht und auf sein anderes hin transzendiert. Dabei rückt nicht nur die Multimedialität des Betens in den Blick, sondern auch die Spannung von Intimität und Öffentlichkeit, von eigenleiblichem und zwischenleiblichem Verstehen. Band 275 der Reihe Quaestiones disputatae.

Mit Beiträgen von Jean-Louis Chretien, Jean Greisch, Joachim Negel, Ingolf U. Dalferth, Simon Peng-Keller, Christina Gschwander, Eva-Maria Faber, Christiane Tietz, Ralph Kuntz und Peter Zimmerling.



Dieser Band ist aus der Reihe "Quaestiones disputatae". Die Bände können als Fortsetzung oder auch einzeln bezogen werden. Nähere Informationen erhalten Sie bei unserem Kundenservice unter der Tel.-Nr. 0049(0)761/2717-300 oder per E-Mail: kundenservice@herder.de

Mit Beiträgen von Michael Braunschweig, Jean-Louis Chrétien, Ingolf U. Dalferth, Eva-Maria Faber, Jean Greisch, Christina M. Gschwandtner, Ralph Kunz, Joachim Negel, Simon Peng-Keller, Christiane Tietz, Peter Zimmerling

Herausgeber

Ingolf U. Dalferth, geb. 1948, Studium der Theologie, Philosophie und Linguistik in Tübingen, Edinburgh, Wien und Cambridge, Promotion und Habilitation in Theologie an der Universität Tübingen, 1995 bis 2013 Professor für Systematische Theologie, Symbolik und Religionsphilosophie an der Universität Zürich, 1998 bis 2012 Direktor des Instituts für Hermeneutik und Religionsphilosophie der Universität Zürich, seit 2007 Danforth Professor of Philosophy of Religion in Claremont/Kalifornien, Präsident der Society for the Philosophy of Religion in den USA.

Herausgeber

Simon Peng-Keller, geb. 1969, Dr. theol., Professur für Spiritual Care an der Universität Zürich.

Verwandte Themen

Thematisch verwandte Produkte

Quaestiones disputatae
Die Erbsündenlehre in der modernen Freiheitsdebatte

Die Erbsündenlehre in der modernen Freiheitsdebatte

Christoph Böttigheimer, René Dausner

Kartonierte Ausgabe

58,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Lebensfülle – experimentelle Erprobungen eines theologischen Leitbegriffs

Lebensfülle – experimentelle Erprobungen eines theologischen Leitbegriffs

Astrid Heidemann

Kartonierte Ausgabe

45,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Wandel als Thema religiöser Selbstdeutung. Perspektiven aus Judentum, Christentum und Islam

Wandel als Thema religiöser Selbstdeutung

Judith Könemann, Michael Seewald

Kartonierte Ausgabe

48,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Gottesdienst und Kirchenbilder. Theologische Neuakzentuierungen

Gottesdienst und Kirchenbilder

Stefan Kopp, Benedikt Kranemann

Kartonierte Ausgabe

48,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Analytische und Kontinentale Theologie im Dialog

Analytische und Kontinentale Theologie im Dialog

Hans-Joachim Höhn, Saskia Wendel, Gregor Reimann, Julian Tappen

Kartonierte Ausgabe

60,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Synodalität in der katholischen Kirche. Die Studie der Internationalen Theologischen Kommission im Diskurs

Synodalität in der katholischen Kirche

Markus Graulich, Johanna Rahner

Kartonierte Ausgabe

52,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Wer entscheidet, wer was entscheidet? Zum Reformbedarf kirchlicher Führungspraxis

Wer entscheidet, wer was entscheidet?

Benedikt Jürgens, Matthias Sellmann

Kartonierte Ausgabe

50,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Sexueller Missbrauch von Kindern und Jugendlichen im Raum von Kirche. Analysen – Bilanzierungen – Perspektiven

Sexueller Missbrauch von Kindern und Jugendlichen im Raum von Kirche

Konrad Hilpert, Stephan Leimgruber, Jochen Sautermeister, Gunda Werner

Kartonierte Ausgabe

58,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Amt - Macht - Liturgie. Theologische Zwischenrufe für eine Kirche auf dem Synodalen Weg

Amt - Macht - Liturgie

Gregor Maria Hoff, Julia Knop, Benedikt Kranemann

Kartonierte Ausgabe

48,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Segensfeiern in der offenen Kirche. Neue Gottesdienstformen in theologischer Reflexion

Segensfeiern in der offenen Kirche

Julia Knop, Benedikt Kranemann

Kartonierte Ausgabe

50,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Der Mensch – ein Tier. Und sonst? Interdisziplinäre Annäherungen

Der Mensch – ein Tier. Und sonst?

Ulrich Lüke, Georg Souvignier

Kartonierte Ausgabe

42,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Kirche im Wandel. Ekklesiale Identität und Reform

Kirche im Wandel

Stefan Kopp

Kartonierte Ausgabe

58,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis