• Anweisungen, Regelungen, Maßnahmen zur Prävention
  • Unverzichtbares Standardwerk
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2015
  • Gebunden
  • 336 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-34836-5
  • Bestellnummer: 4348363
Die Erkenntnis und das öffentliche Eingeständnis, dass in der katholischen Kirche in Deutschland sexueller Missbrauch Minderjähriger stattgefunden hat, hatte 2010 inner- wie außerhalb der Kirche eine tiefe Erschütterung und Verstörung zur Folge. Viele zeigten sich zutiefst erschrocken über das tatsächliche Ausmaß des sexuellen Missbrauchs und über das systemische Versagen der verantwortlichen Leitungen im Umgang mit dem Thema, insbesondere mit den betroffenen Frauen und Männern und ihren Angehörigen. Natürlich gab und gibt es Versuche, das Geschehen in einen größeren, gesamtgesellschaftlichen Kontext einzuordnen und so zu relativieren. Dennoch musste die katholische Kirche sich den Fragen nach den Ursachen und den begünstigenden Strukturen stellen.Viele Maßnahmen zum nachhaltigeren Schutz von Kindern, Jugendlichen und erwachsenen Schutzbefohlenen konnten seither von den (Erz-)Bistümern und den katholischen Rechtsträgern überprüft und neu auf den Weg gebracht werden. Nun gilt es auf den verschiedenen Ebenen der katholischen Kirche, diese Maßnahmen langfristig zu etablieren und nicht nachzulassen in den Bestrebungen eines nachhaltigen Schutzes von Kindern, Jugendlichen und erwachsenen Schutzbefohlenen. Dieses Buch ist eine perspektivische Dokumentation der Lern- und Entwicklungsprozesse der katholischen Kirche in Deutschland seit 2010. Es soll als Impuls für weitere Schritte dienen.

Mit einem Vorwort von Stephan Ackermann

Herausgeber

Mary Hallay-Witte, Dipl.-Religionspädagogin, systemische Therapeutin (DGSF); seit 2010 Präventionsbeauftragte und Geschäftsführerin der Fachstelle Kinder- und Jugendschutz, Erzbistum Hamburg; 2011 bis 2015 Sprecherin der Konferenz der Präventionsbeauftragten der deutschen Diözesen.

Herausgeber

Dr. Bettina Janssen, Rechtsanwältin, Supervisorin (DGSV), Coachin (ECA), Mediatorin (DAA); 2010 bis 2014 Leiterin des Büros der Deutschen Bischofskonferenz für Fragen sexuellen Missbrauchs im kirchlichen Bereich; seit 2014 (wieder) selbständig tätig, u.a. Beratung und Begleitung zu Projekten institutioneller Aufarbeitung sexuellen Missbrauchs, psychischer und physischer Gewalt.

Thematisch verwandte Produkte

Theologische Ethik
Designobjekt Mensch. Die Agenda des Transhumanismus auf dem Prüfstand

Designobjekt Mensch

Benedikt Paul Göcke, Frank Meier-Hamidi

Gebundene Ausgabe

48,00 €

In den Warenkorb

Erscheint am 20.03.2018, jetzt vorbestellen

Ethik des glückenden Lebens. Perspektiveröffnungen

Ethik des glückenden Lebens

Konrad Hilpert

Gebundene Ausgabe

25,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Christentum und Populismus. Klare Fronten?

Christentum und Populismus

Walter Lesch

Gebundene Ausgabe

24,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Für Gott und den Profit. Eine Ethik des Finanzwesens. Christlich - marktliberal

Für Gott und den Profit

Samuel Gregg, Austrian Institute of Economics and Social Philosophy

eBook (PDF)

25,00 €

In den Warenkorb

Download sofort verfügbar

Christentum und Populismus. Klare Fronten?

Christentum und Populismus

Walter Lesch

eBook (PDF)

24,00 €

In den Warenkorb

Download sofort verfügbar

Gender - Herausforderung für die christliche Ethik

Gender - Herausforderung für die christliche Ethik

Katharina Klöcker, Thomas Laubach, Jochen Sautermeister

eBook (PDF)

34,00 €

In den Warenkorb

Download sofort verfügbar

Das Fremde akzeptieren. Gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit entgegenwirken –Theologische Lösungsansätze

Das Fremde akzeptieren

Sonja Angelika Strube

eBook (PDF)

25,00 €

In den Warenkorb

Download sofort verfügbar

Das Fremde akzeptieren. Gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit entgegenwirken – Theologische Lösungsansätze

Das Fremde akzeptieren

Sonja Angelika Strube

Kartonierte Ausgabe

25,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Gender - Herausforderung für die christliche Ethik

Gender - Herausforderung für die christliche Ethik

Katharina Klöcker, Thomas Laubach, Jochen Sautermeister

Kartonierte Ausgabe

34,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Für Gott und den Profit. Eine Ethik des Finanzwesens. Christlich - marktliberal

Für Gott und den Profit

Samuel Gregg, Austrian Institute of Economics and Social Philosophy

Gebundene Ausgabe

25,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Die Angst durchkreuzen. Ermutigung aus dem Glauben

Die Angst durchkreuzen

Jürgen Werbick

eBook (PDF)

20,00 €

In den Warenkorb

Download sofort verfügbar

Die Angst durchkreuzen. Ermutigung aus dem Glauben

Die Angst durchkreuzen

Jürgen Werbick

Gebundene Ausgabe

20,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.