• Ein streitbarer Beitrag zum Reformationsjubiläum
  • Auseinandersetzung mit den aktuellen Geschehnissen in Deutschland auf der Basis von Martin Luthers Denken
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2016
  • Gebunden mit Schutzumschlag
  • 208 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-34846-4
  • Bestellnummer: 4348462

Ist Martin Luther überholt?

Konkret und pointiert zeigt dieser Band, dass gerade in den Zeiten der Verunsicherung breiter Bevölkerungsschichten, in Zeiten von Euro-Rettungspolitik, Islamdebatten und Flüchtlingskrise nichts moderner und aktueller ist als Luthers Denken. So gesehen bedeutet Nachdenken über Luther Nachdenken über Deutschland, und die Auseinandersetzung mit Deutschland führt immer wieder zur Auseinandersetzung mit Martin Luther. Ein spannendes, kritisches, polarisierendes Buch, das zum Nachdenken, Weiterdenken, in jedem Fall aber dazu anregt, sich mit den aktuellen Geschehnissen in Deutschland auseinanderzusetzen.

"In Zeiten großer Veränderungen bedeutet verantwortlich zu handeln, an die Wurzel (lateinisch radix) zu gehen, wenn man nicht eines Tages als Sklave der Entwicklung aufwachen möchte, sondern sie als Bürger eines demokratischen Staates mitbestimmen will. Radikal sein heißt also, die grundsätzlichen Fragen zu stellen. In diesem Sinn war Luther radikal, sich ihm zu nähern, von ihm für die Gegenwart zu lernen erfordert, radikal zu denken, verlangt, bis zu den Ursachen vorzudringen, sich nicht von Sprach- und Denkkonventionen abhalten zu lassen. Ich wünsche mir, dass der Leser über Fragen, Befunde, Analysen, Thesen, Prognosen, Vorschläge und Befürchtungen vorurteilsfrei nachdenkt, sie mit seinen Erfahrungen vergleicht, auch in Widerstreit mit den Thesen des Buches gerät, nicht aber in das alte so unfruchtbare wie überflüssige Einordnungsspiel zurückfällt. Besser als die alten Spiele zu spielen, ist es, neue Antworten zu finden, die den Streit in der Sache voraussetzen." (Klaus-Rüdiger Mai)

Autor

Klaus-Rüdiger Mai, Dr. phil, geboren 1963, Historiker und Philosoph. Sein Spezialgebiet sind die religiösen Kulturen Europas gestern und heute. Erfolgreicher Roman- und Sachbuchautor, Dramaturg und Regisseur. Er lebt mit seiner Familie bei Berlin.

Themen

Thematisch verwandte Produkte

Christliche Werte
Schluss mit der Angst. Wir können mehr als wir glauben

Schluss mit der Angst

Notker Wolf, Simon Biallowons

Kartonierte Ausgabe

12,00 €

In den Warenkorb

Erscheint am 16.07.2018, jetzt vorbestellen

Auch erhältlich als Gebundene Ausgabe, eBook (EPUB)

Pauluskalender 2019. Buchausgabe

Pauluskalender 2019

Hans Thomas

Kartonierte Ausgabe

11,50 €

In den Warenkorb

Erscheint am 16.07.2018, jetzt vorbestellen

Auch erhältlich als Spiralbindung

Pauluskalender 2019. Wandkalender

Pauluskalender 2019

Hans Thomas

Spiralbindung

12,50 €

In den Warenkorb

Erscheint am 16.07.2018, jetzt vorbestellen

Auch erhältlich als Kartonierte Ausgabe

Humanae vitae - die anstößige Enzyklika. Eine kritische Würdigung

Humanae vitae - die anstößige Enzyklika

Konrad Hilpert, Sigrid Müller

Gebundene Ausgabe

38,00 €

In den Warenkorb

Erscheint am 02.07.2018, jetzt vorbestellen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Die Freiheit befreien. Glaube und Politik im dritten Jahrtausend

Die Freiheit befreien

Joseph Ratzinger, Pierluca Azzaro, Carlos Granados

Gebundene Ausgabe

22,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Staatslexikon. Bd. 2: Eid - Hermeneutik

Staatslexikon

Heinrich Oberreuter

Gebundene Ausgabe

88,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Im Zweifel glauben. Worauf wir uns verlassen können

Im Zweifel glauben

Margot Käßmann

Kartonierte Ausgabe

12,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Auch erhältlich als eBook (EPUB), Nonbook, eBook (EPUB)

Welche Werte braucht die Welt? Wertebildung in christlicher und muslimischer Perspektive

Welche Werte braucht die Welt?

Mirjam Schambeck, Sabine Pemsel-Maier

Kartonierte Ausgabe

25,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Für Gott und den Profit. Eine Ethik des Finanzwesens. Christlich - marktliberal

Für Gott und den Profit

Samuel Gregg, Austrian Institute of Economics and Social Philosophy

Gebundene Ausgabe

25,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Auch erhältlich als eBook (PDF)

DEKALOG heute. 21 literarische Texte zu 10 Geboten

DEKALOG heute

Mariola Lewandowska, Ludger Hagedorn, Martin Assig

Gebundene Ausgabe

24,99 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Staatslexikon. Band 1: ABC-Waffen - Ehrenamt, 8., völlig neu bearbeitete Auflage

Staatslexikon

Heinrich Oberreuter

Gebundene Ausgabe

88,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Wozu Religion? Sinnfindung in Zeiten der Gier nach Macht und Geld

Wozu Religion?

Eugen Drewermann, Jürgen Hoeren

Gebundene Ausgabe

22,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.