• Verlag Herder
  • 1. Auflage 2014
  • Gebunden mit Schutzumschlag
  • 512 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-27379-7
  • Bestellnummer: 4273793
Die phänomenologischen Schriften Steins, die sie in den Jahren 1917-1937 verfasste, geben nicht nur einen Einblick in die phänomenologische Werkstatt, die Zusammenarbeit mit Edmund Husserl und die phänomenologische Bewegung. Sie sind ein Zeugnis dafür, wie sich Stein gerade aus ihren phänomenologischen Ansätzen heraus auf die überlieferte christliche Philosophie zurückbezieht und diese mit phänomenologischen Mitteln weiterzuführen sucht.

Thematisch verwandte Produkte

Edith Stein Gesamtausgabe
Miscellanea thomistica. Übersetzungen - Abbreviationen - Exzerpte aus Werken des Thomas von Aquin und der Forschungsliteratur

Miscellanea thomistica

Gebundene Ausgabe

45,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Geistliche Texte I

Geistliche Texte I

Gebundene Ausgabe

42,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Zum Problem der Einfühlung

Zum Problem der Einfühlung

Gebundene Ausgabe

45,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Geistliche Texte II

Geistliche Texte II

Gebundene Ausgabe

51,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Eine Untersuchung über den Staat

Eine Untersuchung über den Staat

Gebundene Ausgabe

29,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Endliches und ewiges Sein. Versuch eines Aufstiegs zum Sinn des Seins. Anhang: Martin Heideggers Existenzphilosophie. Die Seelenburg

Endliches und ewiges Sein

Gebundene Ausgabe

65,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Was ist der Mensch? Theologische Anthropologie

Was ist der Mensch?

Gebundene Ausgabe

50,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.