• Verlag Herder
  • 1. Auflage 2012
  • Kartoniert
  • 200 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-06399-2
  • Bestellnummer: 4063996

Ein Klassiker, der seit 1.500 Jahren Weisheiten bereithält, die das meiste dessen in den Schatten stellen, was heute geraten wird: die Regel des Benedikt. Sie zeigt Überraschendes: für unsere aktuelle Situation, für unser eigenes Leben. Abtprimas Notker Wolf erzählt von seinen Erfahrungen mit den Tugenden: Tapferkeit, Gerechtigkeit, Klugheit, Maß, Glaube, Liebe, Hoffnung.

Autor

Abtprimas Notker Wolf OSB, geb. 1940, Dr. phil., 1961 trat er in die Benediktinerabtei St. Ottilien ein und wurde 1977 zum Erzabt gewählt. Seit 2000 ist er als Abtprimas des Benediktinerordens mit Sitz in Rom der höchste Repräsentant von mehr als 800 Klöstern und Abteien weltweit. Bei Herder u.a. die Bestseller: »Gönn dir Zeit, es ist dein Leben«; »Die sieben Säulen des Glücks«.

Herausgeber

Rudolf Walter, Dr. phil., Dipl. theol, ist Herausgeber des periodisch erscheinenden »einfach-leben-Briefs« von Anselm Grün (www.einfachlebenbrief.de). Lebt in Freiburg i. Br..

Thematisch verwandte Produkte

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.