• Geschichte und Fakten zum mittelalterlichen Ablasswesen
  • Ein wichtiger Anstoß zur Reformation Martin Luthers
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2016
  • Gebunden mit Schutzumschlag
  • 352 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-31598-5
  • Bestellnummer: P315986

Geschichte und Fakten zum mittelalterlichen Ablasswesen

Mit Ablass und Ablasswesen, jenem in das Jenseits greifenden Versprechen eines Sündenstrafennachlasses, haben im Hochmittelalter südfranzösische und spanische Bischöfe an der Peripherie der mittelalterlichen Christenheit eine Institution auf den Weg gebracht, die sich komplett in das Bewusstsein der Menschen eingeprägt hat. Das Ablasswesen hat alle Bereiche der spätmittelalterlichen Frömmigkeit durchdrungen und den Menschen im Diesseits eng mit dem Jenseits verbunden. Im 16. Jahrhundert lieferte ein aus dem Ruder gelaufenes Ablasswesen eine der Ursachen für die Reformation und überdauerte dennoch in der katholischen Kirche bis in die Gegenwart.

Wenn das Geld im Kasten klingt – springt dann wirklich die Seele in den Himmel? Konnte man sich im Mittelalter mit einem Ablass das Seelenheil kaufen? Gut lesbar werden die tief sitzenden Vorurteile rund um den historischen Ablass auf den Prüfstand gestellt und der Leser mitgenommen auf eine Entdeckungsreise in das Management des Jenseits im Diesseits. Der Band zeichnet Entstehung, Blüte und die Erschütterung des Ablasswesens durch die Reformation nach.

Autor

Laudage, Christiane

Christiane Laudage

Historikerin, Journalistin

Dr. Christiane Laudage ist Historikerin und arbeitet bei der KNA in Bonn.

Thematisch verwandte Produkte

Historische Theologie
Reformationsgeschichte katholisch. Genese und Rezeption von Joseph Lortz' der „Reformation in Deutschland“ (1940-1962)

Reformationsgeschichte katholisch

Dominik Burkard

Gebundene Ausgabe

30,00 €

In den Warenkorb

Erscheint am 14.05.2018, jetzt vorbestellen

Die Mystik im Abendland. Band 6/1: Verzweigung. Protestantische Mystik 1500-1650

Die Mystik im Abendland

Bernard McGinn

Gebundene Ausgabe

65,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Itinerarium - Reisebericht. Mit Auszügen aus Petrus Diaconus: De Locis Sanctis - Die heiligen Stätten

Itinerarium - Reisebericht

Egeria

Gebundene Ausgabe

38,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Martin Luther. Monument, Ketzer, Mensch. Lutherbilder, Lutherprojektionen und ein ökumenischer Luther

Martin Luther. Monument, Ketzer, Mensch

Andreas Holzem, Volker Leppin

Gebundene Ausgabe

35,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Christliche Armenfürsorge. Von den Anfängen bis zum Ende des Mittelalters. Eine Geschichte des Helfens und seiner Grenzen

Christliche Armenfürsorge

Bernhard Schneider

Gebundene Ausgabe

29,99 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Hieronymus. Askese und Wissenschaft in der Spätantike

Hieronymus

Alfons Fürst

Gebundene Ausgabe

39,99 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Herder Lexikon Päpste und Papsttum

Herder Lexikon Päpste und Papsttum

Bruno Steimer

Gebundene Ausgabe

24,99 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

"Es gibt keinen Gott!" Kirchen und Kommunismus. Eine Konfliktgeschichte

"Es gibt keinen Gott!"

Nadezhda Beljakova, Thomas Bremer, Katharina Kunter

Gebundene Ausgabe

29,99 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Kirchengeschichte im Porträt. Katholische Kirchenhistoriker des 20. Jahrhunderts

Kirchengeschichte im Porträt

Jörg Ernesti, Gregor Wurst

Gebundene Ausgabe

34,99 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Urkatastrophe. Die Erfahrung des Krieges 1914-1918 im Spiegel zeitgenössischer Theologie

Urkatastrophe

Joachim Negel, Karl Pinggéra

Gebundene Ausgabe

34,99 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Die Mystik im Abendland. Band 5: Vielfalt. Die Mystik in den Niederlanden, Italien und England (1350-1550)

Die Mystik im Abendland

Bernard McGinn

Gebundene Ausgabe

90,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Benedikt XV. Papst zwischen den Fronten

Benedikt XV.

Jörg Ernesti

Gebundene Ausgabe

34,99 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.