• Ein faszinierendes Gedankenexperiment von Walter Jens
  • Kongenial vorgetragen und gespielt von Ben Becker
  • Bundesweit zahlreiche Lesungen
  • Ab 31.10.2017 auch im Kino
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2017
  • CD Hörbuch
  • ISBN: 978-3-451-35096-2
  • Bestellnummer: 4350963

Judas - Sein Name ist Verrat

War es Verrat oder Gehorsam? Der große Literaturhistoriker, Schriftsteller und Gelehrte Walter Jens hat dem vermeintlichen Verräter Judas Ischariot in seinem letzten Roman Der Fall Judas ein überraschendes, wortgewaltiges Plädoyer gewidmet: Judas tritt auf, spricht höchstpersönlich zum Publikum und erklärt, dass er im Einvernehmen mit Jesus bereit war die Rolle des Schwerverbrechers anzunehmen. Ist es nicht gerade seinem Verbrechen zu verdanken, dass Jesus sein Heilswerk am Kreuz überhaupt erfüllen konnte? Basiert nicht die christliche Hoffnung letztlich auf seinem Verrat? Ist nicht gerade durch den Verbrecher der göttliche Plan umgesetzt worden: die Erlösung der Menschheit durch das Opfer des Sohnes?

Ein faszinierendes Gedankenexperiment von Walter Jens – kongenial vorgetragen und gespielt von Ben Becker.

Ab dem 31. Oktober 2017 können Sie die Theater-Version "Ich, Judas - Einer von Euch wird mich verraten!" mit Ben Becker auch im Kino erleben. Im März 2017 wurde im Berliner Dom bei drei Vorstellungen mit acht Kameras gedreht und in Nachdrehs die Nahaufnahmen komplettiert. Aus über 300 Minuten Material hat Ben Becker, gemeinsam mit Regisseur Serdar Dogan, ein bildgewaltiges Filmwerk geschaffen.

Autor

Walter Jens, 1923-2013, war ein großer Literaturhistoriker, Schriftsteller und Rhetorik-Professor. In seinem letzten Roman »Der Fall Judas« behandelte er einen fiktiven Seligsprechungsprozess für Judas Ischariot in der Form einer forensischen Fallstudie. Jens hat Teile des Neuen Testaments übersetzt: die vier Evangelien, den Brief des Paulus an die Römer und die Offenbarung des Johannes.

Sprecher

Ben Becker ist einer der populärsten Schauspieler unserer Tage. Sein Projekt »Die Bibel - Eine gesprochene Symphonie« hat großes Aufsehen erregt.
Hörprobe
Video zum Titel

Thematisch verwandte Produkte

Komm, süßer Tod. Konflikte am Lebensende

Komm, süßer Tod

Broschur

9,95 €

In den Warenkorb

Erscheint am 02.11.2017, jetzt vorbestellen

Aggiornamento - damals und heute. Perspektiven für die Zukunft

Aggiornamento - damals und heute

Annette Schavan

Gebundene Ausgabe

29,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Aufbruch oder Katerstimmung? Zur Lage nach dem Reformationsjubiläum

Aufbruch oder Katerstimmung?

Gebundene Ausgabe

16,00 €

In den Warenkorb

Lieferbar ab Oktober, jetzt vorbestellen

Glaube und sein Bruder Zweifel

Glaube und sein Bruder Zweifel

Tomás Halík

eBook (EPUB)

16,99 €

In den Warenkorb

Download sofort verfügbar

Bruder Tod - In Würde leben und in Würde sterben

Bruder Tod - In Würde leben und in Würde sterben

Vincenzo Paglia

Gebundene Ausgabe

25,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Klartext, bitte! Glauben ohne Geschwätz

Klartext, bitte!

Christian Olding

Gebundene Ausgabe

20,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Klartext, bitte! Glauben ohne Geschwätz

Klartext, bitte!

Christian Olding

eBook (EPUB)

16,99 €

In den Warenkorb

Download sofort verfügbar

Christentum und Populismus. Klare Fronten?

Christentum und Populismus

Walter Lesch

eBook (PDF)

24,00 €

In den Warenkorb

Download sofort verfügbar

Im Angesicht des Herrn. Gedanken über Freiheit, Hoffnung und Liebe

Im Angesicht des Herrn

Franziskus (Papst), Antonio Spadaro

eBook (EPUB)

16,99 €

In den Warenkorb

Download sofort verfügbar

Wie viel Glaube braucht das Land? Antworten aus Politik, Kirche und Gesellschaft

Wie viel Glaube braucht das Land?

Beate Bäumer, Frank Zabel

eBook (PDF)

16,99 €

In den Warenkorb

Download sofort verfügbar

Christentum und Populismus. Klare Fronten?

Christentum und Populismus

Walter Lesch

Gebundene Ausgabe

24,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Wie viel Glaube braucht das Land? Antworten aus Politik, Kirche und Gesellschaft

Wie viel Glaube braucht das Land?

Beate Bäumer, Frank Zabel

Gebundene Ausgabe

20,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.