Hildegard von Bingen (eBook (EPUB))

Die mächtigste Nonne des Mittelalters

  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2018
  • virtuell (Internetdatei)
  • 256 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-81403-7
  • Bestellnummer: P814038
  • Empfohlenes Alter: ab 40 Jahre

Hildegard – Dichterin und Universalgelehrte

Bereits als junges Mädchen wird Hildegard immer wieder von Visionen heimgesucht. In der Obhut eines Benediktinischen Klosters wird klar, dass ihre Hände heilende Kräfte haben und sie unerschöpfliches Wissen über Heilpflanzen und die Medizin besitzt. Sie schreibt Bücher, korrespondiert mit den größten Würdenträgern ihrer Zeit und wird schon zu Lebzeiten als Heilige verehrt. Bis heute ist der Ruhm der ersten Gelehrten des Mittelalters ungebrochen und ihre weitreichende Macht strahlt bis in die Neuzeit. Maria Regina Kaiser kennt Hildegard so gut wie kaum eine andere. Fantastisch gelingt es ihr, dieses außergewöhnliche und vielschichtige Frauenleben einzufangen und die spannende Zeit des Mittelalters wieder lebendig werden zu lassen.

Autorin

Maria Regina Kaiser, geb. 1952, in Trier. Nach dem Studium der Geschichte, Archäologie und Hispanistik in Frankfurt war sie lange in der Forschung tätig und veröffentlichte unter dem Namen "Kaiser-Raiss" etliche Fachpublikationen. Heute lebt sie als freie Schriftstellerin in Bad Camberg. Ihre historischen Romane haben eine Gesamtauflage von über 400.000 Exemplaren erreicht und wurden in verschiedene Sprachen übersetzt. Zuletzt erschien von ihr die vielbeachtete Romanbiografie "Katharina von Bora und Martin Luther. Vom Mädchen aus dem Kloster zur Frau des Reformators".

Thematisch verwandte Produkte

Heilige & Lebensbilder
Zurück Weiter
Cover-Download CoverJPEG CoverJPEGXXL
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis