Gott ist barmherzig (eBook (EPUB))

Die wichtigste Botschaft des Heiligen Vaters

  • Originaltexte von Papst Franziskus zu seinem wichtigsten Thema
  • Unverzichtbare Grundlage zum Heiligen Jahr der Barmherzigkeit
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2016
  • virtuell (Internetdatei)
  • 144 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-80986-6
  • Bestellnummer: P809863

Papst Franziskus´ wichtigste Botschaft: Gott ist barmherzig

Gott ist barmherzig: von Anfang an stand diese Botschaft im Zentrum des Pontifikats von Franziskus. Für viele Menschen hat der Papst der Kirche selbst ein barmherzigeres Gesicht gegeben. Tatsächlich spricht aus all seinen Predigten und Gesten, aus allen Ansprachen und Aktionen die Überzeugung von der Barmherzigkeit Gottes, die nicht nur seine wesentliche Eigenschaft ist, sondern auch eine Aufgabe für uns Menschen. die Botschaft, dass Gott barmherzig ist, soll nicht nur trösten und bestärken, sondern auch in die Pflicht nehmen und anspornen, selbst "Gesichter der Barmherzigkeit" zu sein.

Wie das Franziskus meint und weshalb die Barmherzigkeit Gottes so entscheidend für ihn ist, das zeigen die Texte in diesem Buch. Sie vereinen Theologie mit Spiritualität und führen tief ein in die Kernaussagen nicht nur des Papstes, sondern des Evangeliums. Wer dieses Buch liest, versteht, weshalb das Evangelium im Wortsinne eine "Frohbotschaft" ist und fühlt sich angesprochen, selbst etwas davon weiterzugeben. Die Texte sind sorgfältig ausgewählt und stammen aus bekannten Dokumenten wie der Bulle "Antlitz der Barmherzigkeit" genauso wie aus eher unbekannten Ansprachen und Reden, in denen der Leser verborgene Schätze entdecken kann.

Anlässlich des "Heiligen Jahrs der Barmherzigkeit" ist diese Lektüre ein Muss für alle Christen, die der Schönheit des Glaubens nachspüren- und empfinden wollen.

Autor

Papst Franziskus, Jorge Mario Bergoglio, geb. 1936, ist seit dem 13. März 2013 Bischof von Rom. Der argentinische Jesuit ist Sohn einer siebenköpfigen Familie italienischer Auswanderer und war von 1973 bis 1979 Provinzial der argentinischen Jesuiten. Von 1998 bis 2013 war er Erzbischof von Buenos Aires, er wurde 2001 zum Kardinal ernannt.

Herausgeber

Biallowons, Simon

Simon Biallowons

Publizist

Simon Biallowons, geb. 1984, ist studierter Philosoph und Absolvent der katholischen Journalistenschule ifp. Er arbeitete als Korrespondent in Rom, lebte im Nahen Osten und berichtete als Reporter für verschiedene Medien aus vielen Ländern. Biallowons ist Verfasser mehrerer Bestseller und derzeit Geschäftsführer und Cheflektor des Herder Verlages.

Verwandte Themen

Thematisch verwandte Produkte

Papst-Bücher & Papsttum
Zurück Weiter
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis