• Verlag Herder
  • 1. Auflage 2013
  • Gebunden mit Schutzumschlag und Leseband
  • 224 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-34172-4
  • Bestellnummer: 4341723
Im Januar 2010 thematisierte Rektor Klaus Mertes in einem Brief an ehemalige Berliner Jesuitenschüler sexuellen Missbrauch durch zwei Patres, die in den 70er- und 80er-Jahren als Lehrer und Seelsorger am Canisius-Kollgeg tätig waren. Damit löste er eine Auseinandersetzung mit Machtmissbrauch gegenüber Schutzbefohlenen aus, die weltweite Kreise zog. Ein schmerzhafter Prozess hat die Kirche erschüttert und verändert. Pater Mertes erzählt und reflektiert den Gang der Ereignisse, analysiert Gründe und Hintergründe der beispiellosen Vertrauenskrise in der Kirche und zeigt Perspektiven auf für heilende Reformen.

Autor/in

Mertes, Klaus

Klaus Mertes SJ

Direktor des Kollegs St. Blasien

Klaus Mertes, geb. 1954, seit September 2011 Direktor des Kollegs St. Blasien, von 2000 bis 2011 war er Rektor des katholischen Gymnasiums Canisiuskolleg in Berlin, Autor mehrerer Bücher, Chefredakteur der Zeitschrift »Jesuiten«, regelmäßig Beiträge im »Tagesspiegel«. Er ist seit 2018 Redakteur der Monatszeitschrift "Stimmen der Zeit".

Thematisch verwandte Produkte

Christliche Kirchen
Die Innenraumgestaltung der Sankt Hedwigs-Kathedrale Berlin. Liturgiehistorische und liturgietheologische Aspekte

Die Innenraumgestaltung der Sankt Hedwigs-Kathedrale Berlin

Benedikt Kranemann, Klemens Richter

Kartonierte Ausgabe

9,00 €

Erscheint am 18.09.2019, jetzt vorbestellen

Der lange Schatten des I. Vatikanums. Wie das Konzil die Kirche noch heute blockiert

Der lange Schatten des I. Vatikanums

Peter Neuner

Gebundene Ausgabe

28,00 €

Erscheint am 18.09.2019, jetzt vorbestellen

Glänzende Propaganda. Kirchengeschichte auf Papstmedaillen

Glänzende Propaganda

Kay Ehling, Jörg Ernesti

Gebundene Ausgabe

35,00 €

Erscheint am 18.09.2019, jetzt vorbestellen

Kleine Geschichte des Ersten Vatikanischen Konzils

Kleine Geschichte des Ersten Vatikanischen Konzils

Bernward Schmidt

Gebundene Ausgabe

38,00 €

Erscheint am 18.09.2019, jetzt vorbestellen

Ausgeheuchelt! So geht es aufwärts mit der Kirche

Ausgeheuchelt!

Stefan Jürgens

Gebundene Ausgabe

20,00 €

Erscheint am 18.09.2019, jetzt vorbestellen

Margrit Bays. Die stigmatisierte Näherin

Margrit Bays

Robert Loup

Gebundene Ausgabe

24,00 €

Erscheint am 18.09.2019, jetzt vorbestellen

Eine Mitte, die für das Ganze steht. Die Berliner St. Hedwigs-Kathedrale als Kirchenbau für eine Theologie des 21. Jahrhunderts

Eine Mitte, die für das Ganze steht

Klaus Müller

Kartonierte Ausgabe

9,00 €

Erscheint am 18.09.2019, jetzt vorbestellen

Kirche, reformiere dich! Anstöße aus den Orden

Kirche, reformiere dich!

Hanspeter Schmitt

Gebundene Ausgabe

20,00 €

Erscheint am 18.09.2019, jetzt vorbestellen

Hedwig von Schlesien und die Revolution der Caritas

Hedwig von Schlesien und die Revolution der Caritas

Bernhard Schneider

Kartonierte Ausgabe

9,00 €

Erscheint am 18.09.2019, jetzt vorbestellen

Römische Begegnungen

Römische Begegnungen

Gerhard Kardinal Müller

Gebundene Ausgabe

18,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Ave Maria. Die Mutter Gottes und ihr Geheimnis

Ave Maria

Franziskus (Papst)

Gebundene Ausgabe

18,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Mit dem Segen der Kirche? Gleichgeschlechtliche Partnerschaft im Fokus der Pastoral

Mit dem Segen der Kirche?

Stephan Loos, Michael Reitemeyer, Georg Trettin

Gebundene Ausgabe

22,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis