• Neue Debatte über das Ziel der Ökumene
  • Prominente Autoren und ausgewiesene Experten
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2018
  • Gebunden mit Schutzumschlag
  • 128 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-02735-2
  • Bestellnummer: P027359

Über die Zukunft der Ökumene

Das Reformationsjubiläum wurde mit überraschenden ökumenischen Akzenten gefeiert, deshalb aber auch kritisiert. Welche Schritte auf dem Weg zu mehr »sichtbarer Einheit« müssen die Kirchen jetzt unternehmen? Wie kommt man bei den entscheidenden Streitfragen weiter? Auf welche Zielvorstellung der Einheit der Kirchen können sich Katholiken und Protestanten überhaupt einigen? In dem Band kommen prominente Kritiker und Befürworter einer weiteren ökumenischen Annäherung zu Wort und präsentieren ihre Vorstellungen von der Zukunft des Christentums.

Wer mit evangelischen und katholischen Bischöfinnen und Bischöfen 2016 durchs Heilige Land pilgerte und sah, wie schmerzlich ihnen dann bei den gemeinsamen Gottesdiensten die Trennung am »Tisch des Herrn« bewusst wurde, konnte vermuten, dass es bald so weit ist und weitere Schritte hin zur sichtbaren Einheit der Kirchen getan werden. Auch das Jubiläumsjahr der Reformation 2017 war reich an Zeichen und Symbolen der Verbundenheit. So viel wertgeschätzt wurde noch nie, auch noch nie so viel ehrliche Reue und Buße gezeigt angesichts der Gewalt und der Verletzungen, die man einander in der Vergangenheit zugefügt hat. Wie muss, wie könnte es weitergehen mit der Ökumene, nachdem die Festreden des Jahres 2017 gehalten sind? Das haben wir katholische und evangelische Theologen gefragt und Antworten bekommen, die Hoffnung machen, zum Weiterdenken anregen – und Fragezeichen setzen.

Mit Beiträgen von Wolfgang Huber, Martin Junge, Walter Kasper, Peter Knauer, Ulrich H. J. Körtner, Dorothea Sattler, Thomas Söding, Rainer Maria Woelki

Herausgeber

Orth, Stefan

Stefan Orth

Stellvertretender Chefredakteur der Herder Korrespondenz

Stefan Orth, Dr., geb. 1968, ist stellvertretender Chefredakteur der Herder Korrespondenz. Monatsheft für Gesellschaft und Religion. Er hat in Freiburg, Paris und Münster katholische Theologie studiert, im Fach Fundamentaltheologie promoviert und ist seit 1998 Redakteur der Herder Korrespondenz in Freiburg.

Herausgeberin

Keller, Claudia

Claudia Keller

Journalistin

Claudia Keller, geboren 1968, ist Journalistin und Buchautorin.Sie hat Geschichte und Germanistik in Köln und den USA studiert. Von 2000 bis 2017 war sie beim Berliner „Tagesspiegel“. Von 2017 bis 2018 war sie Redakteurin der „Herder Korrespondenz“. Seit 2018 ist Claudia Keller Redakteurin beim evangelischen Magazin „Chrismon“.

Verwandte Themen

Thematisch verwandte Produkte

Ökumene
Streiten für die Einheit. Erfahrungen mit der Ökumene in fünf Jahrzehnten

Streiten für die Einheit

Peter Neuner

Gebundene Ausgabe

28,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Verantwortung für die Schöpfung. 10 Jahre ökumenischer Tag der Schöpfung

Verantwortung für die Schöpfung

Elisabeth Dieckmann, Verena Hammes, Jochen Wagner

Gebundene Ausgabe

22,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Reformationsgeschichte katholisch. Genese und Rezeption von Joseph Lortz’ »Reformation in Deutschland« (1940-1962)

Reformationsgeschichte katholisch

Dominik Burkard, Jacob Tonner

Gebundene Ausgabe

68,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Heute christlich glauben. Der Leitfaden für die Ökumene im Alltag

Heute christlich glauben

Julia Knop, Stefanie Schardien

Kartonierte Ausgabe

18,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Frauen in kirchlichen Ämtern. Reformbewegungen in der Ökumene

Frauen in kirchlichen Ämtern

Margit Eckholt, Ulrike Link-Wieczorek, Dorothea Sattler, Andrea Strübind

Gebundene Ausgabe

34,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Luther und ich. Eine ökumenische Begegnung

Luther und ich

Birgitta Salzmann

Kartonierte Ausgabe

10,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Martin Luther im Widerstreit der Konfessionen. Historische und theologische Perspektiven

Martin Luther im Widerstreit der Konfessionen

Christian Danz, Jan-Heiner Tück

Gebundene Ausgabe

24,99 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Weckruf Ökumene. Was die Einheit der Christen voranbringt

Weckruf Ökumene

Ulrich Wilckens, Walter Kasper

Gebundene Ausgabe

19,99 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Martin Luthers Reformation. Eine katholische Würdigung

Martin Luthers Reformation

Peter Neuner

Gebundene Ausgabe

24,99 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Was müsste Luther heute sagen?

Was müsste Luther heute sagen?

Kartonierte Ausgabe

12,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Nach der Glaubensspaltung . Zur Zukunft des Christentums

Nach der Glaubensspaltung

DownloadArtikel

10,00 €

Download sofort verfügbar

Martin Luther. Eine ökumenische Perspektive

Martin Luther

Gebundene Ausgabe

8,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis