• Das neue Buch von Karl Lehmann
  • Aktuelles und brisantes Thema
  • Beitrag zu einer notwendigen Debatte
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2015
  • Gebunden mit Schutzumschlag
  • 144 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-33511-2
  • Bestellnummer: 4335113

Toleranz und Religionsfreiheit in Europa

Was bedeuten Toleranz und Religionsfreiheit in Europa – heute und in der Vergangenheit? Toleranz ist das Gegenteil von Gleichgültigkeit. Toleranz heißt, jemanden zu respektieren, obwohl man seine Auffassungen nicht teilt. Toleranz, zumal wenn es um Religion geht, musste und muss gegen viele Widerstände errungen werden und ist bis heute nicht überall selbstverständlich.

Karl Kardinal Lehmann zeichnet diesen Weg nach, gerade auch innerhalb der Kirche, und umreißt eine tragfähige Auffassung von Toleranz. Dieser pointierte Beitrag zu einer notwendigen Debatte ist angesichts der aktuellen Flüchtlingssituation in Europa nötiger denn je.

Toleranz ist über die individuelle Haltung hinaus ein Staatsprinzip, eine Rechtspflicht, ein ungeschriebenes Verfassungsprinzip. (Karl Kardinal Lehmann)

Autor/in

Lehmann, Karl

Karl Lehmann

Kardinal

Karl Lehmann, Dr. phil, Dr. theol., (1936–2018), Mitarbeiter von Karl Rahner während des Vaticanum II, 1968–1971 Professor für Dogmatik an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz, 1971–1983 Professor für Dogmatik und Ökumenische Theologie an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg im Breisgau, 1983–2016 Bischof von Mainz, 1987–2008 Vorsitzender der Deutschen Bischofskonferenz, 2001 zum Kardinal erhoben. Der große Theologe war einer der wichtigsten Brückenbauer zwischen den Konfessionen und Religionen.

Thematisch verwandte Produkte

Christlicher Glaube - christliche Bücher
Energie. Die Essenz von Sein und Leben

Energie

Erich Hamberger, Herbert Pietschmann

Gebundene Ausgabe

30,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Gott geht unter die Haut. Glauben aus Leidenschaft

Gott geht unter die Haut

Rainer Fuchs

Gebundene Ausgabe

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Goldfäden zwischen Himmel und Erde. Glauben in dunklen Stunden

Goldfäden zwischen Himmel und Erde

Silke-Andrea Mallmann

Gebundene Ausgabe

22,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Was glaubst du, wer du bist?

Was glaubst du, wer du bist?

Simone Husemann, Lisa Straßberger

Gebundene Ausgabe

26,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Gottes Freude und Freude an Gott. Perspektiven heutiger Glaubensverantwortung

Gottes Freude und Freude an Gott

Kurt Koch

Gebundene Ausgabe

68,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

»In welchem Wort wird unser Heimweh wohnen?«. Religiöse Motive in der neueren Literatur

»In welchem Wort wird unser Heimweh wohnen?«

Georg Langenhorst

Gebundene Ausgabe

38,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Gott macht unruhig. Die Dynamik meines Glaubens

Gott macht unruhig

Philipp Meyer

Gebundene Ausgabe

18,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Im Heute leben. Kraft schöpfen aus dem Lukas-Evangelium

Im Heute leben

Johannes Eckert

Kartonierte Ausgabe

12,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Der Glaube an Gott im säkularen Zeitalter

Der Glaube an Gott im säkularen Zeitalter

Gerhard Kardinal Müller

Gebundene Ausgabe

58,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Jessas, Maria und Josef. Gott zwingt nicht, er begeistert

Jessas, Maria und Josef

Kartonierte Ausgabe

12,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Der Weg des Kriegers. Die Jesus-Strategie: Ein alter Pfad zum inneren Frieden

Der Weg des Kriegers

Erwin Raphael McManus

Klappenbroschur

22,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Alles trägt den einen Namen. Die Wiederentdeckung des universalen Christus

Alles trägt den einen Namen

Gebundene Ausgabe

24,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis