• Neuausgabe mit einem Vorwort von Fulbert Steffensky
  • Bisher über 15.000 verkaufte Exemplare
  • Kreuz Verlag GmbH Freiburg
  • 1. Auflage 2018
  • Gebunden
  • 208 Seiten
  • ISBN: 978-3-946905-54-7
  • Bestellnummer: P950543
Niemand will leiden, aber das Leid gehört zum Leben dazu. Trotzdem versucht der Mensch seit eh und je dem Leid aus dem Weg zu gehen, um sein Glück zu finden. Dorothee Sölle schlägt etwas anderes vor: Sie stellt sich der Macht und Ohnmacht des Leides, und sie sucht nach einem Weg, trotz der Wahrnehmung des Leidens, den Grund der Hoffnung unter den Füßen nicht zu verlieren. Ihre wichtigste Botschaft: Die verwandelnde Kraft der Liebe. Ein großes Buch einer großen Autorin.

Mit einem Vorwort von Fulbert Steffensky

Autor/in

Dorothee Sölle, (1929-2003), zählt zu den profiliertesten Theologinnen des 20. Jahrhunderts. Ihr Auftreten auf Kirchentagen, ihr Engagement in der Friedensbewegung, für die Bewahrung der Schöpfung und für Gerechtigkeit zeigen eine Theologie, die ohne gesellschaftliche Relevanz nicht zu denken ist.

Thematisch verwandte Produkte

Christlicher Glaube - christliche Bücher
Ich will, dass du bist. Über den Gott der Liebe

Ich will, dass du bist

Tomás Halík

Kartonierte Ausgabe

12,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Befreit glauben. Erinnerungen, Visionen, Gedichte

Befreit glauben

Max Feigenwinter

Gebundene Ausgabe

22,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Schuld und Verantwortung. Ein Gespräch über Macht und Missbrauch in der Kirche

Schuld und Verantwortung

Doris Wagner, Christoph Schönborn

Gebundene Ausgabe

16,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Das Glaubensbekenntnis vor den Anfragen der Gegenwart

Das Glaubensbekenntnis vor den Anfragen der Gegenwart

Ulrich Lüke

Gebundene Ausgabe

28,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Gott ist unbequem. Eine Herausforderung

Gott ist unbequem

Ulrich L. Lehner

Kartonierte Ausgabe

16,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Weltethos für das 21. Jahrhundert

Weltethos für das 21. Jahrhundert

Ulrich Hemel

Gebundene Ausgabe

25,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Frieden auf Erden? Weihnachten als Provokation

Frieden auf Erden?

Eberhard Schockenhoff

Gebundene Ausgabe

18,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Wie hältst Du's mit der Religion? 75 Fragen an Anselm Grün

Wie hältst Du's mit der Religion?

Gebundene Ausgabe

19,00 €

Leider nicht mehr lieferbar

Roadtrip mit Gott. Leben ist Freiheit und jeden Tag ein Abenteuer

Roadtrip mit Gott

Mira Ungewitter

Gebundene Ausgabe

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Gott los werden. Warum der Glaube den Unglauben braucht

Gott los werden

Anselm Grün OSB, Tomás Halík, Winfried Nonhoff

Kartonierte Ausgabe

12,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Barmherzigkeit heute. Mit offenen Augen leben

Barmherzigkeit heute

Holger Zaborowski, Martin W. Ramb, Paul Metzlaff, Christiana Idika

Gebundene Ausgabe

18,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Die Feier der Messe. Wissenswertes zum katholischen Gottesdienst

Die Feier der Messe

Thomas Schwartz

Gebundene Ausgabe

12,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Cover-Download JPEG groß (500px)
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis