• Glauben und die Liebe, neu entdeckt
  • Über das tiefe Wesen der Liebe.
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2016
  • virtuell (Internetdatei)
  • 272 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-80725-1
  • Bestellnummer: P807255
Was können wir mit religiösen Aussagen über die Liebe heute noch anfangen? Manchen klingen sie wie Sätze aus einer schon längst vergessenen Sprache. Beispielsweise das Gebot Jesu, dass wir auch unsere Feinde lieben sollen. Diese und andere Fragen greift Tomáš Halík auf und erinnert an die Definition der Liebe, die dem heiligen Augustinus zugeschrieben wird: Lieben heißt: Ich will, dass du bist. Halíks Erkenntnis lautet, dass es für den Christen nicht so wichtig ist, ob er an Gott glaubt, sondern ob er Gott liebt, das heißt, ob er sich danach sehnt, dass Gott ist – nicht im Sinne eines Wunsches, sondern einer existenziellen Überzeugung. Und in übertragener Weise gilt das auch für die Liebe zum Menschen. Ein nachdenkliches Buch über das tiefe Wesen der Liebe.

Übersetzt von Markéta Barth, Benedikt Barth

Autor/in

Halík, Tomás

Tomás Halík

Soziologe

Tomáš Halík, geb. 1948, wurde 1978 heimlich zum Priester geweiht und war enger Mitarbeiter von Kardinal Tomášek und Václav Havel. Er ist Professor für Soziologie und Pfarrer der Akademischen Gemeinde Prag. Benedikt XVI. verlieh ihm den Ehrentitel päpstlicher Prälat. 2010 erhielt er den Romano-Guardini-Preis. 2014 wurde er mit dem Templeton-Preis, der höher dotiert ist als die Nobelpreise, ausgezeichnet.

Thematisch verwandte Produkte

Christlicher Glaube - christliche Bücher
Ich will, dass du bist. Über den Gott der Liebe

Ich will, dass du bist

Tomás Halík

Kartonierte Ausgabe

12,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Befreit glauben. Erinnerungen, Visionen, Gedichte

Befreit glauben

Max Feigenwinter

Gebundene Ausgabe

22,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Schuld und Verantwortung. Ein Gespräch über Macht und Missbrauch in der Kirche

Schuld und Verantwortung

Doris Wagner, Christoph Schönborn

Gebundene Ausgabe

16,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Das Glaubensbekenntnis vor den Anfragen der Gegenwart

Das Glaubensbekenntnis vor den Anfragen der Gegenwart

Ulrich Lüke

Gebundene Ausgabe

28,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Gott ist unbequem. Eine Herausforderung

Gott ist unbequem

Ulrich L. Lehner

Kartonierte Ausgabe

16,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Weltethos für das 21. Jahrhundert

Weltethos für das 21. Jahrhundert

Ulrich Hemel

Gebundene Ausgabe

25,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Frieden auf Erden? Weihnachten als Provokation

Frieden auf Erden?

Eberhard Schockenhoff

Gebundene Ausgabe

18,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Wie hältst Du's mit der Religion? 75 Fragen an Anselm Grün

Wie hältst Du's mit der Religion?

Gebundene Ausgabe

19,00 €

Leider nicht mehr lieferbar

Roadtrip mit Gott. Leben ist Freiheit und jeden Tag ein Abenteuer

Roadtrip mit Gott

Mira Ungewitter

Gebundene Ausgabe

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Gott los werden. Warum der Glaube den Unglauben braucht

Gott los werden

Anselm Grün OSB, Tomás Halík, Winfried Nonhoff

Kartonierte Ausgabe

12,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Barmherzigkeit heute. Mit offenen Augen leben

Barmherzigkeit heute

Holger Zaborowski, Martin W. Ramb, Paul Metzlaff, Christiana Idika

Gebundene Ausgabe

18,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Die Feier der Messe. Wissenswertes zum katholischen Gottesdienst

Die Feier der Messe

Thomas Schwartz

Gebundene Ausgabe

12,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis