• Verlag Herder
  • 1. Auflage 2013
  • virtuell (Internetdatei)
  • 336 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-80063-4
  • Bestellnummer: 4800637
Die christliche Religion beruht auf dem Handeln Gottes in der Welt, so wie es im Alten und Neuen Testament vielfältig bezeugt wird. Doch ist das Handeln Gottes in der Geschichte allein auf die Vergangenheit beschränkt? Für nicht wenige Menschen ist heute nicht mehr mit einem Eingreifen Gottes zu rechnen, stattdessen werden Lösungen auf die Herausforderungen der Gegenwart von Wissenschaft und Technik erwartet. Der Glaube an das Handeln Gottes wird dadurch bedeutungslos und scheint gar mit naturwissenschaftlichen Erkenntnissen unvereinbar zu sein. Wie angesichts neuerer evolutionsbiologischer und kosmologischer Erkenntnisse dennoch an das Handeln Gottes in der Welt verantwortet geglaubt werden kann, ist die dem Buch zugrundeliegende Fragestellung. Besondere Beachtung finden dabei die Fragen, was man sich unter dem Handeln Gottes näher vorzustellen hat, wie Wunder heute zu verstehen sind und ob es sinnvoll erscheint, Gott um ein besonderes Eingreifen zu bitten.

Autor/in

Böttigheimer, Christoph

Christoph Böttigheimer

Fundamentaltheologin

Christoph Böttigheimer, geb. 1960, in Schwäbisch Gmünd, Theologiestudium in Innsbruck und Tübingen, 1993 Promotion zum Dr. theol. und 1996 Habilitation an der Universität München (LMU), seit 2002 Professor für Fundamentaltheologie an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt; zahlreiche Publikationen zu fundamentaltheologischen, ökumenischen und kirchenpolitischen Fragestellungen.

Thematisch verwandte Produkte

Christlicher Glaube - christliche Bücher
»In welchem Wort wird unser Heimweh wohnen?«. Religiöse Motive in der neueren Literatur

»In welchem Wort wird unser Heimweh wohnen?«

Georg Langenhorst

Gebundene Ausgabe

38,00 €

Erscheint am 17.02.2020, jetzt vorbestellen

Der Glaube an Gott im säkularen Zeitalter

Der Glaube an Gott im säkularen Zeitalter

Gerhard Kardinal Müller

Gebundene Ausgabe

58,00 €

Erscheint am 17.02.2020, jetzt vorbestellen

Im Heute leben. Kraft schöpfen aus dem Lukas-Evangelium

Im Heute leben

Johannes Eckert

Kartonierte Ausgabe

12,00 €

Erscheint am 17.02.2020, jetzt vorbestellen

Gott macht unruhig. Die Dynamik meines Glaubens

Gott macht unruhig

Philipp Meyer

Gebundene Ausgabe

18,00 €

Erscheint am 17.02.2020, jetzt vorbestellen

Der Weg des Kriegers. Die Jesus-Strategie:

Der Weg des Kriegers

Erwin Raphael McManus

Klappenbroschur

22,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Alles trägt den einen Namen. Die Wiederentdeckung des universalen Christus

Alles trägt den einen Namen

Gebundene Ausgabe

24,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Ich will, dass du bist. Über den Gott der Liebe

Ich will, dass du bist

Tomás Halík

Kartonierte Ausgabe

12,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Das Glaubensbekenntnis vor den Anfragen der Gegenwart

Das Glaubensbekenntnis vor den Anfragen der Gegenwart

Ulrich Lüke

Gebundene Ausgabe

28,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Weltethos für das 21. Jahrhundert

Weltethos für das 21. Jahrhundert

Ulrich Hemel

Gebundene Ausgabe

25,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Befreit glauben. Erinnerungen, Visionen, Gedichte

Befreit glauben

Max Feigenwinter

Gebundene Ausgabe

22,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Schuld und Verantwortung. Ein Gespräch über Macht und Missbrauch in der Kirche

Schuld und Verantwortung

Doris Wagner, Christoph Schönborn

Gebundene Ausgabe

16,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Gott ist unbequem. Eine Herausforderung

Gott ist unbequem

Ulrich L. Lehner

Kartonierte Ausgabe

16,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis