• Von einem ausgewiesenen Kirchenhistoriker
  • Diskussionsbeitrag zur zeitgemäßen Lösung der Zölibatsfrage
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2016
  • Kartoniert
  • 256 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-06887-4
  • Bestellnummer: P068874

Eine kritische Auseinandersetzung mit dem Zölibat

Der Amtszölibat als Pflichtgesetz für Priester der katholischen Kirche ist eine Existenzfrage, nicht nur für die persönlich Betroffenen. Der katastrophale Priestermangel betrifft die Kirche insgesamt. Ist der Pflichtzölibat ein ehernes Gesetz oder ein historisches Relikt? Entstehung und Entwicklung des Zölibatsgesetzes sind für viele, die darüber hitzig und kontrovers diskutieren, weithin unbekannt. Angesichts vieler falscher oder schiefer Ansichten zur – zugegeben – komplizierten Geschichte des Zölibats vermittelt Georg Denzler ohne jeden Zorn, aber nicht ohne Eifer sachliche Information und nüchterne Beurteilung einer Geschichte, die mehrere Jahrhunderte umspannt.

Ein engagiertes und kompetentes Buch, dessen Autor am Ende gesteht: „Wenn ich der katholischen Kirche etwas Böses wünschen sollte, wäre es dies: dass sie die Zölibatsverpflichtung ihrer Priester unter allen Umständen und gegen alle Widerstände als eisernes Gesetz aufrechthält. Doch ich wünsche es nicht, und zwar im Interesse der Kirche Jesu Christi und aller Menschen, für die diese Kirche da sein soll.“

Autor/in

Georg Denzler, Dr. theol., geb. 1930, em. Professor für Kirchengeschichte an der Universität Bamberg, Herausgeber der renommierten Reihe "Päpste und Papsttum", zahlreiche Publikationen. Lebt in Breitbrunn/Obb.

Themen

Thematisch verwandte Produkte

Bücher über die Kirchengeschichte
Glänzende Propaganda. Kirchengeschichte auf Papstmedaillen

Glänzende Propaganda

Kay Ehling, Jörg Ernesti

Gebundene Ausgabe

35,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Kleine Geschichte des Ersten Vatikanischen Konzils

Kleine Geschichte des Ersten Vatikanischen Konzils

Bernward Schmidt

Gebundene Ausgabe

38,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Reformationsgeschichte katholisch. Genese und Rezeption von Joseph Lortz’ »Reformation in Deutschland« (1940-1962)

Reformationsgeschichte katholisch

Dominik Burkard, Jacob Tonner

Gebundene Ausgabe

68,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Mythos Vatikan. Das Heil verwalten

Mythos Vatikan

Broschur

14,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als Gebundene Ausgabe, eBook (EPUB)

Leo XIII. Papst und Staatsmann

Leo XIII.

Jörg Ernesti

Gebundene Ausgabe

38,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Turbulenter Aufbruch. Die 60er Jahre zwischen Konzil und konservativer Wende

Turbulenter Aufbruch

Peter Neuner

Gebundene Ausgabe

32,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Triumph einer Untergrundsekte. Das frühe Christentum - von der Verfolgung zur Staatsreligion

Triumph einer Untergrundsekte

Holger Sonnabend

Gebundene Ausgabe

22,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Der Skandal der Skandale. Die geheime Geschichte des Christentums

Der Skandal der Skandale

Manfred Lütz

Gebundene Ausgabe

22,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als CD, CD, eBook (EPUB)

Der Skandal der Skandale. Die geheime Geschichte des Christentums

Der Skandal der Skandale

Manfred Lütz

CD

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als Gebundene Ausgabe, CD, eBook (EPUB)

Der Skandal der Skandale. Die geheime Geschichte des Christentums

Der Skandal der Skandale

Manfred Lütz

CD

24,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als Gebundene Ausgabe, CD, eBook (EPUB)

Aufbruch oder Katerstimmung? Zur Lage nach dem Reformationsjubiläum

Aufbruch oder Katerstimmung?

Christoph Markschies

Gebundene Ausgabe

16,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

95 x Reformation. Ein kleines ABC

95 x Reformation

Margot Käßmann, Ralph Ludwig

Kartonierte Ausgabe

14,99 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis