Ikonen

Kategorie ändern

Hier finden Sie eine Auswahl an Ikonen, die in sorgfältiger Handarbeit aus Holz und Metall hergestellt werden. Die Heiligenbilder, die überwiegend in den Ostkirchen verehrt werden, sollen als "Fenster in die geistliche Welt" die Gegenwart Gottes für die Betenden erfahrbar machen. Zu den beliebtesten Ikonenmotiven zählen die Gottesmutter mit Kind, die Darstellung Christus als Pantokrator, die Heilige Familie sowie verschiedene Heiligenbilder. 

Griechische Ikone. Heilige Familie

Griechische Ikone

Nonbook

46,50 €

Griechisches Ikonenkreuz

Griechisches Ikonenkreuz

Nonbook

47,60 €

Griechische Ikone. Abendmahl

Griechische Ikone

Nonbook

36,99 €

Griechische Ikone. Heilige Dreifaltigkeit

Griechische Ikone

Nonbook

36,99 €

Griechische Ikone. Heiliger Michael

Griechische Ikone

Nonbook

32,99 €

Griechische Ikone. Christusdarstellung

Griechische Ikone

Nonbook

32,99 €

Griechische Ikone. Christus

Griechische Ikone

Nonbook

46,50 €

Griechische Ikone. Christus der Erlöser

Griechische Ikone

Nonbook

48,99 €

Griechische Ikone. Christusdarstellung

Griechische Ikone

Nonbook

32,99 €

Griechische Ikone. Madonna mit Kind

Griechische Ikone

Nonbook

46,50 €

Griechische Ikone. Heiliger Gabriel / Michael (2er-Set)

Griechische Ikone

Nonbook

61,99 €

Griechische Ikone. Gottesmutter mit Kind Immerwährende Hilfe

Griechische Ikone

Nonbook

36,99 €

Griechische Ikone. Mutter Gottes von der Freude des Jesukindes

Griechische Ikone

Nonbook

32,99 €

Griechische Ikone. Mutter Gottes von Kazan

Griechische Ikone

Nonbook

32,99 €

Heiligenbilder und Ikonen

Seit frühchristlicher Zeit versuchen Künstler, den heiligen Figuren aus Bibelerzählungen und Legenden ein individuelles Bild zu geben. 

In den Kirchen des östlichen Christentums, wie vor allem in den orthodoxen Kirchen nach byzantinischem Ritus, etablierte sich schon in früher Zeit die Kunst der Ikonenmalerei. Diese Heiligenbilder sind zumeist mit Goldfarbe auf Holz gemalt und kirchlich geweiht. Sie sollen bei der Betrachtung eine Verbindung zu der dargestellten Figur ermöglichen und Ehrfurcht erwecken. Beliebte Motive der Ikonen sind neben Jesus (Christusikonen), Maria (Marienikonen) und der Heiligen Familie vor allem Engelsfiguren und Heilige der Bibel.

Im Mittelalter wurden viele Ikonen im „Bilderstreit“ von den Gegnern der Heiligenbilder, den sogenannten „Ikonoklasten“, zerstört. Vor allem in den Klöstern auf dem heiligen Berg Athos und in Russland werden noch heute Ikonen nach traditionellen Vorbildern gemalt.

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis