• Erstmals führende Stimmen des deutschen Islams und anderer Religionen
  • Klare Vision für die Neugestaltung unserer Gesellschaft
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2018
  • Gebunden mit Schutzumschlag
  • 288 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-37878-2
  • Bestellnummer: P378786

Wie wollen wir unsere Zukunft gestalten?

Die Welt ist in Bewegung, Europa ist in Bewegung, Deutschland ist in Bewegung. Migration bestimmt unseren Alltag mehr denn je. Anfang des 21. Jahrhunderts ist Deutschland eine multikulturell geprägte Gesellschaft. Gerade vor diesem Hintergrund stellen sich die Fragen nach Werten, Tradition und Identität neu. Mündet ein Multikulturalismus notwendig in einen Wertekonflikt? Welche Rolle spielen religiöse Wertvorstellungen, und wie sind sie in eine Multi-Options-Gesellschaft einzubringen? Woher kommt die Sympathie für das Autoritäre und Extreme, und wie kann sich eine Gesellschaft der Mitte dagegen wehren? Das vorliegende Buch gibt Antworten und entwirft Zukunftsszenarien, wie wir in Deutschland zusammenleben könnten.

Mit Beiträgen von Wolf D. Ahmed Aries, Nushin Atmaca, Ali Bas, Floris Biskamp, Gabriele Boos-Niazy, Micha Brumlik, Yasemin El-Menouar, Cemile Giousouf, Alexander Görlach, Kai Hafez, Reza Hajatpour, Axel Köhler, Olaf Müller, Armina Omerika, Detlef Pollack, Hansjörg Schmid, Fahimah Ulfat

Herausgeber/in

Dziri, Amir

Amir Dziri

Professor für islamische Studien

Amir Dziri, geb. 1984, in Tunis, er ist in Deutschland aufgewachsen. Er forscht zu religiösem Denken und zur Geistes- und Kulturgeschichte des Islams im Horizont gegenwartsrelevanter Fragen. Von 2011 bis 2017 wirkte er am Zentrum für islamische Theologie der Universität Münster an dessen institutioneller und fachlich-akademischer Etablierung mit. Seit September 2017 hat er die erste Professur für islamische Studien in der Schweiz und ist Direktor des Schweizerischen Zentrums für Islam und Gesellschaft der Universität Fribourg.     

Herausgeber/in

Bacem Dziri studierte Islamwissenschaften an der Universität Bonn und ist Graduiertenstipendiat der Konrad-Adenauer-Stiftung. Seit 2011 ist er Mitarbeiter am Institut für Islamische Theologie (IIT) an der Universität Osnabrück und seit 2015 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Studien der Religion und Kultur des Islam der Universität Frankfurt. In Niedersachsen berät er das Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung in Fragen salafistischer Radikalisierung und ihrer Prävention. Seit 2017 arbeitet Bacem Dziri am LOEWE-Schwerpunkt in der Arbeitsgruppe »Mit anderen Wahrheiten leben: Islamische Wege im Umgang mit interreligiöser und innerislamischer Differenz«.

Thematisch verwandte Produkte

Christlich-religiöse Bücher
Erfüllt leben. Ein ignatianisches Fitnessbuch

Erfüllt leben

Georg Kraus, Johann Spermann, Tobias Zimmermann SJ

Kartonierte Ausgabe

18,00 €

Erscheint am 07.12.2020, jetzt vorbestellen

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Eine kurze Geschichte der Zukunft. Und wie wir sie weiterschreiben

Eine kurze Geschichte der Zukunft

Ille Gebeshuber

Gebundene Ausgabe

22,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Verlorenes Paradies. Wie viel Religion die Rettung der Schöpfung braucht

Verlorenes Paradies

Broschur

14,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Raus aus dem Schneckenhaus! Nur wer draußen ist, kann drinnen sein

Raus aus dem Schneckenhaus!

Martin Werlen

Gebundene Ausgabe

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Kopfstand. Aus meiner Beziehungskiste mit Gott

Kopfstand

Thomas Binotto

Gebundene Ausgabe

24,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Was sucht ihr? Frag-würdige Einsichten ins Johannesevangelium

Was sucht ihr?

Johannes Eckert

Gebundene Ausgabe

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Warten auf. Gericht und Erlösung: Poetischer Streit im Jenseits

Warten auf

Sibylle Lewitscharoff, Heiko Michael Hartmann

Gebundene Ausgabe

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Kritik der digitalen Vernunft. Warum Humanität der Maßstab sein muss

Kritik der digitalen Vernunft

Ulrich Hemel

Gebundene Ausgabe

32,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Politische Religion. Theologie der Weltgestaltung - Christentum und Islam

Politische Religion

Felix Körner

Gebundene Ausgabe

30,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Die Reich-Gottes-Botschaft Jesu. Verlorene Mitte christlichen Glaubens

Die Reich-Gottes-Botschaft Jesu

Christoph Böttigheimer

Gebundene Ausgabe

28,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Pauluskalender 2021. Aufstellkalender

Pauluskalender 2021

Hans Thomas

Nonbook

14,50 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als Kartonierte Ausgabe

Verantwortung für die Schöpfung. 10 Jahre ökumenischer Tag der Schöpfung

Verantwortung für die Schöpfung

Elisabeth Dieckmann, Verena Hammes, Jochen Wagner

Gebundene Ausgabe

22,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis