• Kreuz Verlag GmbH Freiburg
  • 1. Auflage 2017
  • Gebunden
  • 160 Seiten
  • ISBN: 978-3-946905-09-7
  • Bestellnummer: P950097
Was bleibt vom Reformationsjubiläum, wenn der letzte festliche Gottesdienst gefeiert und der letzte wissenschaftliche Vortrag gehalten ist? Gibt es den allseits erhofften ökumenischen Aufbruch, den Viele als längst überfällig empfinden? Christoph Markschies, der den Grundlagentext der EKD ""Rechtfertigung und Freiheit"" entscheidend geprägt hat, schildert den Weg des Reformationsjubiläums durch Gremienarbeit, mediale Öffentlichkeit, wissenschaftliche Kritik und weltweite Rezeption. Wegweiser in die Zukunft werden sichtbar: Das Reformationsgedenken feiert Versöhnung statt Spaltung; Wissenschaftler und Kirchenämter diskutieren über Christsein heute; Theologie gewinnt öffentliche Relevanz.

Autor/in

Markschies, Christoph

Christoph Markschies

Kirchenhistoriker

Christoph Markschies, Dr. theol., geb. 1962, ist Professor für Antikes Christentum (Patristik) an der Humboldt-Universität zu Berlin, Seit 2012 ist er Vizepräsidenten der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften. 2001 wurde er mit dem Leibniz-Preis ausgezeichnet.

Verwandte Themen

Thematisch verwandte Produkte

Bücher über die Kirchengeschichte
Das Buch der Päpste - Liber pontificalis. Ein Schlüsseldokument europäischer Geschichte

Das Buch der Päpste - Liber pontificalis

Klaus Herbers, Matthias Simperl

Gebundene Ausgabe

80,00 €

Erscheint am 12.10.2020, jetzt vorbestellen

Deutsche Spuren in Rom. Spaziergänge durch die Ewige Stadt

Deutsche Spuren in Rom

Jörg Ernesti

Gebundene Ausgabe

30,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Freiburger Diözesan-Archiv, 139. Band 2019

Freiburger Diözesan-Archiv, 139. Band 2019

Christoph Schmider

Gebundene Ausgabe

60,00 €

Lieferbar ab 13.07.2020

Macht und Mobilisierung. Der politische Aufstieg des Papsttums seit dem Ausgang des 19. Jahrhunderts

Macht und Mobilisierung

Mariano Barbato, Stefan Heid

Gebundene Ausgabe

36,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Kleine Geschichte des Ersten Vatikanischen Konzils

Kleine Geschichte des Ersten Vatikanischen Konzils

Bernward Schmidt

Gebundene Ausgabe

38,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Glänzende Propaganda. Kirchengeschichte auf Papstmedaillen

Glänzende Propaganda

Kay Ehling, Jörg Ernesti

Gebundene Ausgabe

35,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Reformationsgeschichte katholisch. Genese und Rezeption von Joseph Lortz’ »Reformation in Deutschland« (1940-1962)

Reformationsgeschichte katholisch

Dominik Burkard, Jacob Tonner

Gebundene Ausgabe

68,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Mythos Vatikan. Das Heil verwalten

Mythos Vatikan

Broschur

14,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als Gebundene Ausgabe, eBook (EPUB)

Leo XIII. Papst und Staatsmann

Leo XIII.

Jörg Ernesti

Gebundene Ausgabe

42,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Turbulenter Aufbruch. Die 60er Jahre zwischen Konzil und konservativer Wende

Turbulenter Aufbruch

Peter Neuner

Gebundene Ausgabe

32,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Triumph einer Untergrundsekte. Das frühe Christentum - von der Verfolgung zur Staatsreligion

Triumph einer Untergrundsekte

Holger Sonnabend

Gebundene Ausgabe

22,00 €7,99 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Der Skandal der Skandale. Die geheime Geschichte des Christentums

Der Skandal der Skandale

Manfred Lütz

CD

24,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als Gebundene Ausgabe, CD, eBook (EPUB)

Cover-Download JPEG groß (500px)
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis