• Verlag Karl Alber
  • 1. Auflage 2019
  • Kartoniert
  • 376 Seiten
  • ISBN: 978-3-495-49065-5
  • Bestellnummer: P490656
Die "Weltalter" haben immer wieder Anlass zur Diskussion gegeben, ob und inwiefern Schelling die Vernunft einer radikalen Verzeitlichung unterzieht. Um dieser Frage nachzugehen, versucht die Studie, Schellings Lehre von den Weltaltern vor dem Hintergrund von Kants Zeitlehre problemgeschichtlich wie argumentativ zu rekonstruieren. Dabei zeigt sich nicht nur, dass Schelling mit seiner ‚Zeit‘-Kritik ins Problemzentrum nachkantischer Systemdiskurse vorstößt; auf der Folie eines sich um 1800 vollziehenden Erfahrungswandels wird Schellings Weltalterlehre auch als eine Theorie geschichtlicher Zeiten lesbar.

Autor/in

Peter Neumann, geb. 1987, Studium der Philosophie, Wirtschaftswissenschaften und Politikwissenschaft in Jena und Kopenhagen. Seit 2013 ist er wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Jena, wo er mit der vorliegenden Studie 2017 promoviert wurde.

Thematisch verwandte Produkte

Beiträge zur Schelling-Forschung
Wollen und Lassen. Zur Ausdifferenzierung, Kritik und Rezeption des Willensparadigmas in der Philosophie Schellings

Wollen und Lassen

Philipp Höfele

Kartonierte Ausgabe

49,00 €

Erscheint am 03.01.2020, jetzt vorbestellen

"Philosophie und Religion" Schellings Politische Philosophie

"Philosophie und Religion"

Ryan Scheerlinck

Kartonierte Ausgabe

59,99 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

L'héritage de Schelling / Das Erbe Schellings. Interprétations aux XIXème et XXème siècles / Interpretationen im 19. und 20. Jahrhundert

L'héritage de Schelling / Das Erbe Schellings

Gérard Bensussan, Lore Hühn, Philipp Schwab

Kartonierte Ausgabe

49,99 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Schlechte Unendlichkeit. Zu einer Schlüsselfigur und ihrer Kritik in der Philosophie des Deutschen Idealismus

Schlechte Unendlichkeit

Daniel Unger

Kartonierte Ausgabe

44,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

System, Natur und Anthropologie. Zum 200. Jubiläum von Schellings Stuttgarter Privatvorlesungen

System, Natur und Anthropologie

Lore Hühn, Philipp Schwab

Kartonierte Ausgabe

44,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Freiheit - Geschichte - Utopie. Schellings positive Philosophie und die Frage nach der Freiheit bei Kant

Freiheit - Geschichte - Utopie

Robert Simon

Kartonierte Ausgabe

39,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Natur und Subjekt. Die Grundlegung der schellingschen Naturphilosophie

Natur und Subjekt

Sebastian Schwenzfeuer

Kartonierte Ausgabe

44,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Die Notwendigkeit des Scheiterns. Das Tragische als Bestimmung der Philosophie bei Schelling

Die Notwendigkeit des Scheiterns

Katia Hay

Kartonierte Ausgabe

44,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis