• Verlag Karl Alber
  • 1. Auflage 2017
  • Gebunden
  • 504 Seiten
  • ISBN: 978-3-495-48958-1
  • Bestellnummer: P489583

Metaphysik im 21. Jahrhundert – ein umfassender Überblick

Inwiefern ist Metaphysik heutzutage noch relevant? Gibt es einen Sinn, in dem Metaphysik für die Philosophie unverzichtbar ist? Was ist ›gute‹ Metaphysik, und worin unterscheidet sie sich von ›schlechter‹ Metaphysik? Was sind Chancen und Probleme genuin metaphysischen Denkens? Die Beiträge des Sammelbandes widmen sich diesen Fragen aus historischer und systematischer Perspektive.

Mit Beiträgen von Hiroshi Abe, Christopher Erhard, Christopher Alexander Franke, Thomas Frisch, Marcela Garcia, Volker Gerhardt, Claudia Graband, Marco Hausmann, Thimo Heisenberg, Friedrich Hermanni, Johannes Hübner, Ludwig Jaskolla, R. A. H. King, Anton Friedrich Koch, Chun-Fa Liu, Matthias Lutz-Bachmann, Isabelle Mandrella, Christian Martin, Anne Sophie Meincke, David Meißner, Jörg Noller, Rolf Schönberger, Walter Schweidler, Pirmin Stekeler-Weithofer, Wilhelm Vossenkuhl, Nora Constanze Wachsmann

Herausgeber

Dr. Christopher Erhard ist akademischer Rat a. Z. am Lehrstuhl I für Philosophie an der LMU München.

Herausgeber

David Meißner M.A. ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl I für Philosophie an der LMU München.

Herausgeber

Jörg Noller studierte an den Universitäten Tübingen und München. Er promovierte über das Autonomieproblem im Ausgang von Kant. Forschungsaufenthalte führten ihn nach Chicago, Pittsburgh und Notre Dame (USA). Zurzeit arbeitet er an seiner Habilitation zum Thema »personale Lebensformen«. Zahlreiche Veröffentlichungen.

Thematisch verwandte Produkte

Einführung in die Philosophie
Philosophisches Jahrbuch 1/2021

Philosophisches Jahrbuch 1/2021

Thomas Buchheim, Volker Gerhardt, Matthias Lutz-Bachmann, Isabelle Mandrella, Pirmin Stekeler-Weithofer, Wilhelm Vossenkuhl

Kartonierte Ausgabe

49,00 €

Erscheint am 07.07.2021, jetzt vorbestellen

Mein Zeitgeist. Philosophieren vor dem Ende des Lebens

Mein Zeitgeist

Rainer Marten

Gebundene Ausgabe

29,00 €

Erscheint am 28.06.2021, jetzt vorbestellen

Kant im Kontext. Hauptweg und Nebenwege

Kant im Kontext

Rainer Enskat

Kartonierte Ausgabe

26,00 €

Erscheint am 28.06.2021, jetzt vorbestellen

Rückkehr zur Utopie. Philosophische Szenarien

Rückkehr zur Utopie

Klaus Kufeld

Gebundene Ausgabe

34,00 €

Erscheint am 28.06.2021, jetzt vorbestellen

Vom Aufspüren der Axiome. Die Epistemisch-Strukturelle Intuition und das moderne Wissenssystem

Vom Aufspüren der Axiome

Babu Thaliath

Gebundene Ausgabe

29,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Heidegger im Ausgang Kants?

Heidegger im Ausgang Kants?

Clara Carus

Kartonierte Ausgabe

39,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Die Sprache der Philosophie

Die Sprache der Philosophie

Christoph Kann

Gebundene Ausgabe

49,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Gerechtigkeit denken. John Rawls´ epochales Werk der politischen Philosophie

Gerechtigkeit denken

Otfried Höffe

Kartonierte Ausgabe

28,00 €

Neuausgabe wird vorbereitet

Ökonomie als Problem. Interdisziplinäre Beiträge zu einer Kritik ökonomischen Wissens

Ökonomie als Problem

Ivo De Gennaro, Ralf Lüfter, Robert Simon, Sergiusz Kazmierski

Gebundene Ausgabe

39,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Erkenne dich selbst!

Erkenne dich selbst!

Eduard Zwierlein

Kartonierte Ausgabe

14,00 €

In ca. 10 Tagen lieferbar

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Philosophisches Jahrbuch

Philosophisches Jahrbuch

Thomas Buchheim, Volker Gerhardt, Matthias Lutz-Bachmann, Isabelle Mandrella, Pirmin Stekeler-Weithofer, Wilhelm Vossenkuhl

Kartonierte Ausgabe

49,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Die Stringenz der Dinge. Gespräche mit Dan Arbib

Die Stringenz der Dinge

Jean-Luc Marion

Gebundene Ausgabe

29,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis