• Verlag Karl Alber
  • 1. Auflage 2014
  • Kartoniert
  • 244 Seiten
  • ISBN: 978-3-495-48656-6
  • Bestellnummer: 4486569
Wolfgang Blankenburg (1928-2002) ist einer der wichtigsten Vertreter der phänomenologischen Psychiatrie und Psychopathologie. Mit seiner Habilitationsschrift »Der Verlust der natürlichen Selbstverständlichkeit« hat er einen grundlegend neuen Zugang zum Verständnis der Schizophrenie eröffnet. Auch zu den Themen der psychiatrischen Zeitforschung, des Selbstbegriffs und der Leibproblematik hat Blankenburg bedeutsame Beiträge geleistet. Im vorliegenden Band setzen sich die Autoren mit dem vielseitigen Werk Blankenburgs sowohl aus einer philosophischen als auch aus einer psychiatrischen Perspektive auseinander. Mit Beiträgen von Thiemo Breyer, Daniel Broschmann, Thomas Fuchs, Uwe Gonther, Martin Heinze, Stefano Micali, Louis Sass, Michela Summa, Samuel Thoma und Boris Wandruszka.

Mit Beiträgen von Thiemo Breyer, Daniel Broschmann, Thomas Fuchs, Uwe Gonther, Martin Heinze, Stefano Micali, Michaela Summa, Louis A. Sass, Samuel Thoma, Boris Wandruszka

Herausgeber/in

Stefano Micali, Dr. phil., ist wissenschaftlicher Assistent an der Klinik für Allgemeine Psychiatrie - Universitätsklinikum Heidelberg und wissenschaftlicher Mitarbeiter im Arbeitsbereich Theologie und Naturwissenschaft bei der Forschungsstätte der Evangelischen Studiengemeinschaft in Heidelberg.

Herausgeber/in

Thomas Fuchs, Prof. Dr. med. Dr. phil., ist Karl-Jaspers-Professor für Philosophische Grundlagen der Psychiatrie an der Universität Heidelberg. Dort leitet er die Sektion "Phänomenologische Psychopathologie und Psychotherapie". Er ist einer der Leiter der Sektion "Philosophische Grundlagen" der Deutschen Gesellschaft für Psychiatrie, Psychotherapie und Nervenheilkunde (DGPPN).

Thematisch verwandte Produkte

Schriftenreihe der DGAP
Der unüberquerbare Rubikon. Eine phänomenologische Psychopathologie der Willensstörungen

Der unüberquerbare Rubikon

Daniel Broschmann

Gebundene Ausgabe

32,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Angst. Philosophische, psychopathologische und psychoanalytische Zugänge

Angst

Stefano Micali, Thomas Fuchs

Gebundene Ausgabe

30,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Thinking thinking. Practicing radical reflection

Thinking thinking

Donata Schoeller, Vera Saller

Gebundene Ausgabe

30,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Ludwig Binswanger und Erwin Straus. Beiträge zur psychiatrischen Phänomenologie

Ludwig Binswanger und Erwin Straus

Thiemo Breyer, Thomas Fuchs, Alice Holzhey-Kunz

Kartonierte Ausgabe

29,99 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Das leidende Subjekt. Phänomenologie als Wissenschaft der Psyche

Das leidende Subjekt

Thomas Fuchs, Thiemo Breyer, Stefano Micali, Boris Wandruszka

Kartonierte Ausgabe

39,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Karl Jaspers -  Phämomenologie und Psychopathologie

Karl Jaspers - Phämomenologie und Psychopathologie

Stefano Micali, Thomas Fuchs, Boris Wandruszka

Kartonierte Ausgabe

35,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis