• Verlag Karl Alber
  • 1. Auflage 2014
  • virtuell (Internetdatei)
  • 356 Seiten
  • ISBN: 978-3-495-86040-3
  • Bestellnummer: 4860409
Diese Studie setzt sich zwei Ziele: Sie macht es sich erstens zur Aufgabe, die Besonderheit der philosophisch-theologischen Anthropologie Guardinis, in deren Mittelpunkt der Mensch als Person steht, nachzuzeichnen und auf ethische Konsequenzen hin zu untersuchen. Zweitens versucht sie zu klären, worin das Interesse Guardinis am Buddhismus und seine Hochschätzung der Person des »Buddha« gründet. Dem Verfasser dieser Studie kommt es darauf an, aufgrund der ethischen Würdigung der theologischen Anthropologie Guardinis und anhand der vorurteilsfreien Analyse des Buddhismus den Standpunkt eines zeitgemäßen interreligiösen Dialogs zu finden. »Dies verhilft dem westlichen Leser, sich von einer schablonenhaften Fremdwahrnehmung des Buddhismus zu befreien und die gängigen Standardvorwürfe an dessen Adresse in ihrer begrenzten Aussagekraft zu erkennen. Wer sich als christlicher Theologe oder Ethiker mit dem Buddhismus beschäftigt, wird in Zukunft an Parks differenzierten Wahrnehmungen und Auslegungen buddhistischer Texte nicht mehr vorbeikommen.« (Eberhard Schockenhoff) Diese Studie füllt »zweifelsohne eine Lücke in der bisherigen Forschung zur Anthropologie und Ethik Guardinis«. (Markus Enders)

Autor/in

Chan Ho Park (geb. 1972) wurde im Juli 2009 an der Albert-Ludwigs-Universität zu Freiburg i.Br. zum Doktor der Theologie promoviert. Zur Zeit ist er Dozent an der Katholisch-Theologischen Universität Suwon in Südkorea.

Verwandte Themen

Thematisch verwandte Produkte

Religionsphilosophie
Führt Moral unumgänglich zur Religion? Zur Kritik der Kantischen Religionsphilosophie bei Jürgen Habermas – eine Entgegnung

Führt Moral unumgänglich zur Religion?

Rudolf Langthaler

Kartonierte Ausgabe

49,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Reif für die Ewigkeit. Kierkegaard und das Lachen der Götter

Reif für die Ewigkeit

Otto A. Böhmer

Gebundene Ausgabe

20,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Vom Gott der Philosophen. Religionsphilosophische Erkundungen

Vom Gott der Philosophen

Wolfdietrich Schmied-Kowarzik

Gebundene Ausgabe

49,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Relativismus und christlicher Wahrheitsanspruch. Philosophische und theologische Perspektiven

Relativismus und christlicher Wahrheitsanspruch

Bernd Irlenborn, Michael Seewald

Gebundene Ausgabe

39,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Weltbejahung und Gemeinschaft. Studien zum Werk Paul Häberlins

Weltbejahung und Gemeinschaft

Markus Hundeck

Gebundene Ausgabe

49,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Ethik und Religion bei Immanuel Kant. Versuch einer Verhältnisbestimmung

Ethik und Religion bei Immanuel Kant

Jakub Sirovátka

Gebundene Ausgabe

29,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Sokratische Ortlosigkeit: Kierkegaards Idee des religiösen Schriftstellers

Sokratische Ortlosigkeit: Kierkegaards Idee des religiösen Schriftstellers

Hermann Deuser, Markus Kleinert

Kartonierte Ausgabe

36,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Mehrstimmiges Denken. Versuche zu Musik und Sprache

Mehrstimmiges Denken

Hans Zender

Gebundene Ausgabe

24,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Die Globalisierung des Nihilismus

Die Globalisierung des Nihilismus

Werner Schneiders

Gebundene Ausgabe

29,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Philosophie und Mystik – Theorie oder Lebensform?

Philosophie und Mystik – Theorie oder Lebensform?

Johannes Schaber, Martin Thurner

Gebundene Ausgabe

34,00 €

Titel wird im April nachgedruckt, jetzt vorbestellen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Der plausible Gott. Welche Erfahrungen sprechen für die Existenz eines Gottes, und was kann man über diesen Gott sagen?

Der plausible Gott

Jörg Phil Friedrich

Gebundene Ausgabe

29,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Würde und Freiheit. Vier Konzeptionen im Vergleich

Würde und Freiheit

Nikolaus Knoepffler

Kartonierte Ausgabe

32,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis