• Verlag Karl Alber
  • 1. Auflage 2005
  • Kartoniert
  • ISBN: 978-3-495-48155-4
  • Bestellnummer: 4481552
Dass die sozialstaatlichen Sicherungssysteme reformbedürftig sind, darüber besteht auch in Deutschland mittlerweile ein gesellschaftsweiter Konsens. Wenig Einmütigkeit herrscht indes bezüglich der Frage, welche theoretisch begründeten Leitbilder einer solchen Reform zugrunde liegen sollen. Die Politikphilosophie ist auf diese Herausforderung vergleichsweise schlecht vorbereitet. Erst vor wenigen Jahren begann in ihrem Rahmen eine differenziertere Auseinandersetzung mit normativen Fragen der Sozialstaatlichkeit. Dabei wurde jedoch gesellschaftstheoretischen Sichtweisen zuwenig Aufmerksamkeit geschenkt. ‚Umverteilung als Legitimationsproblem' verfolgt daher zwei Zielsetzungen. Das Buch unterbreitet zum einen methodische Vorschläge, wie die unterschiedlichen Perspektiven von Politikphilosophie und Gesellschaftstheorie integriert werden können. Zum anderen entwirft es vor dem Hintergrund sozialwissenschaftlicher und philosophischer Überlegungen ein neues Legitimationsmodell für staatliche Umverteilung, das dem Gedanken individueller Autonomie einen besonderen Stellenwert zuspricht.

Autor

Prof. Dr. Michael Schefczyk hat Philosophie, Öffentliches Recht, Politikwissenschaft und VWL studiert. Wirtschaftswissenschaftliche Promotion an der Universität Witten/Herdecke 2001, Habilitation 2007 an der Universität Zürich. Im Anschluss Lehrstuhl- und Professurvertretungen an den Universitäten St. Gallen, LMU München und Münster. Seit 2010 ist er Professor für Praktische Philosophie an der Universität Lüneburg.

Thematisch verwandte Produkte

Praktische Philosophie
Gescheiterte Tugend. Hegels Kritik der aristotelischen Auffassung von Selbstbestimmung in der Polis

Gescheiterte Tugend

Martin Palauneck

Gebundene Ausgabe

69,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Seelen im Wandel. Eine Studie zum Charakterbegriff bei Platon

Seelen im Wandel

Abida Malik

Gebundene Ausgabe

49,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Migration und Weltbürgerrecht. Zur Aktualität eines Theoriestücks der politischen Philosophie Kants

Migration und Weltbürgerrecht

Karoline Reinhardt

Gebundene Ausgabe

36,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Handlung und praktisches Urteil bei Kant. Eine historische und systematische Untersuchung zu Kants Konzeption des absichtlichen Handelns und ihren urteilstheoretischen Voraussetzungen

Handlung und praktisches Urteil bei Kant

Luis Placencia

Gebundene Ausgabe

44,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Die Negativität des Sittlichen. Zur Überwindung ethischen Leides

Die Negativität des Sittlichen

Emanuel John

Gebundene Ausgabe

44,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Handeln aus Gründen als praktisches Schließen

Handeln aus Gründen als praktisches Schließen

Christian Kietzmann

Gebundene Ausgabe

39,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Das Recht und seine Voraussetzungen. Eine rechtsphilosophische Rekonstruktion von Hegels Rechtsbegriff

Das Recht und seine Voraussetzungen

Franz-Alois Fischer

Gebundene Ausgabe

34,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Die Herausforderung des Pluralismus. John Rawls' Politischer Liberalismus und das Problem der Rechtfertigung

Die Herausforderung des Pluralismus

Moritz Hildt

Gebundene Ausgabe

30,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Perfektionistischer Liberalismus. Warum Neutralität ein falsches Ideal in der Politikbegründung ist

Perfektionistischer Liberalismus

Patrick Zoll

Gebundene Ausgabe

64,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Der moralische Status der Tiere. Henry Salt, Peter Singer und Tom Regan

Der moralische Status der Tiere

Andreas Flury

Kartonierte Ausgabe

39,99 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Was, wenn jeder ...? Ethische Verallgemeinerung seit Kant - eine Kritik

Was, wenn jeder ...?

Jens Gillessen

Kartonierte Ausgabe

54,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Religion in säkularer Gesellschaft. Über die neue Aufmerksamkeit für Religion in der politischen Philosophie

Religion in säkularer Gesellschaft

Michael Reder

Kartonierte Ausgabe

49,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis