• Verlag Karl Alber
  • 1. Auflage 2010
  • Kartoniert
  • ISBN: 978-3-495-48404-3
  • Bestellnummer: 4484044

Zum Verhältnis von Dichtung und Philosophie

„Die Sprache ist das Haus des Seins. In ihrer Behausung wohnt der Mensch. Die Denkenden und Dichtenden sind die Wächter dieser Behausung.“ Mit diesem Bild hat Heidegger nicht nur das Verhältnis zwischen Dichtung und Philosophie zu fassen versucht, sondern auch die Bedeutung der Sprache für den Menschen betont. Seit den dreißiger Jahren widmete er sich intensiv Hölderlins Dichtung. Hölderlin aber war auch Philosoph, geschult in Fichtes Philosophie und eng verbunden mit dem Denken seiner Freunde Schelling und Hegel. Für Heidegger und Hölderlin ist wahre Dichtung immer Denken, wahres Denken auf eine gewisse Weise immer auch Dichten, ein Ringen um angemessene sprachliche Manifestation von Gedanken. Eine solche Synthese von Philosophie und Poesie war nicht nur Anliegen Hölderlins, sondern auch der Frühromantiker. Sie experimentierten mit einer poetischen Philosophie, einer Transzendentalpoesie, sie zielten auf eine Synthese aller geistigen Bereiche in einer neuen Mythologie oder einer Enzyklopädie und hatten damit Einfluss auch auf die philosophische Gestalt des Deutschen Idealismus.

Der Band enthält Beiträge zu Hölderlins Dichtung und Philosophie, zu Schlegels poetologischen Reflexionen, zur Philosophie Kants, Schellings und Hegels sowie zu Heideggers Hölderlin- und Idealismusrezeption und seinem Nachdenken über das Wesen der Wahrheit und der Sprache, der Dichtung und der Philosophie.

Mit Beiträgen von Christoph Jamme, Anton Friedrich Koch, Marion Hiller, Dietmar Koch, Wolfgang Schroeder, Simone Neuber, Michael Ruppert, Jure Zovko, Bärbel Frischmann, Andreas Arndt, Michael Franz

Herausgeber/in

Bärbel Frischmann, Jg. 1960, ist als Professorin für Geschichte der Philosophie an der Universität Erfurt tätig. Dissertation über Ernst Cassirers Kulturanthropologie, Habilitationsschrift zur frühromantischen Philosophie Fr. Schlegels. Forschungsschwerpunkte: Philosophie der Frühromantik und des Deutschen Idealismus, Nietzsche, Heidegger, Existenzphilosophie, Kulturphilosophie, Postmoderne und Dekonstruktion, Politische und Sozialphilosophie.

Thematisch verwandte Produkte

Sprachphilosophie
Thomas Manns philosophische Dichtung. Vom Grund und Zweck seines Projekts

Thomas Manns philosophische Dichtung

Reinhard Mehring

Gebundene Ausgabe

32,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Doranos Wende. Philosophischer Roman

Doranos Wende

Farideh Akashe-Böhme, Gernot Böhme

Gebundene Ausgabe

24,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Redepraxis als Lebenspraxis. Die diskursive Kultur der antiken Ethik

Redepraxis als Lebenspraxis

Lars Leeten

Gebundene Ausgabe

39,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Von »Fall« zu »Fall«. Unterwegs in einer Sprachfamilie

Von »Fall« zu »Fall«

Ute Guzzoni

Gebundene Ausgabe

29,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Über-Setzen. Sprachenvielfalt und interkulturelle Hermeneutik

Über-Setzen

Gabriele Münnix

Gebundene Ausgabe

39,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Schönheit des Alltäglichen. Zur Ethik des täglichen Umgangs bei Albert Schweitzer, Martin Buber und Adalbert Stifter

Schönheit des Alltäglichen

Eva-Maria Heinze

Gebundene Ausgabe

54,99 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Zeichen - Person - Gabe. Metonymie als philosophisches Prinzip

Zeichen - Person - Gabe

Walter Schweidler

Kartonierte Ausgabe

42,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Bruno Liebrucks' "Sprache und Bewußtsein" Vorlesung vom WS 1988

Bruno Liebrucks' "Sprache und Bewußtsein"

Franz Ungler, Max Gottschlich

Gebundene Ausgabe

49,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Der Sprache vertrauen - der Totalität entsagen. Annäherungen an Franz Rosenzweigs Sprachdenken

Der Sprache vertrauen - der Totalität entsagen

Frank Hahn

Kartonierte Ausgabe

44,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Stille Tropen. Zur Rhetorik und Grammatik des Schweigens

Stille Tropen

Hartmut von Sass

Kartonierte Ausgabe

29,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Sprache und Sprachen. Eine philosophische Grundorientierung

Sprache und Sprachen

Rolf Elberfeld

Kartonierte Ausgabe

24,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Sprache und Pathos

Ekkehard Blattmann, Susanne Granzer, Simone Hauke, Rolf Kühn

Gebundene Ausgabe

49,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis