• Verlag Karl Alber
  • 1. Auflage 2016
  • virtuell (Internetdatei)
  • 332 Seiten
  • ISBN: 978-3-495-80839-9
  • Bestellnummer: P808394
Das Werk von Alfred North Whitehead ist einer der letzten großen Metaphysik-Entwürfe im 20. Jahrhundert. Dabei erfüllt das Konzept der Erfahrung eine doppelte, zentrale Funktion. Während die individuelle Erfahrung den methodischen Ausgangspunkt des Philosophierens bildet, wird zugleich der Erfahrungsbegriff zum ontologischen Grundkonzept universalisiert: Jeder Prozess in der Welt ist erfahrungshaft. Auf diese Weise bietet Whiteheads organistische Philosophie die Möglichkeit, das gesamte Universum unter dem Interpretationsmuster des Organismusparadigmas zu verstehen. Ein solches organistisches Verständnis der komplexeren Erfahrungsformen führt zugleich zu neuen Perspektiven für eine erfahrungsbasierte Metaphysik.

Autor/in

Aljoscha Berve, Jahrgang 1984, ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Philosophie der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf.

Thematisch verwandte Produkte

Whitehead Studien
Organismus als Prozess. Begründung einer neuen Biophilosophie

Organismus als Prozess

Spyridon A. Koutroufinis

Gebundene Ausgabe

59,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Spekulative Vernunft, symbolische Wahrnehmung, intuitive Urteile. Höhere Formen der Erfahrung bei A.N. Whitehead

Spekulative Vernunft, symbolische Wahrnehmung, intuitive Urteile

Aljoscha Berve

Kartonierte Ausgabe

39,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Prozessphilosophien. Wirklichkeitskonzeptionen bei Alfred North Whitehead, Henri Bergson und William James

Prozessphilosophien

Dennis Sölch

Kartonierte Ausgabe

44,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Erziehung, Politik, Religion. Beiträge zu A.N. Whiteheads Kulturphilosophie

Erziehung, Politik, Religion

Dennis Sölch

Kartonierte Ausgabe

34,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis