• 3 zentrale Texte Finks zum Verständnis seines Spätwerkes in einem Band
  • Ausführlicher textkritischer Apparat
  • Verlag Karl Alber
  • 1. Auflage 2018
  • Gebunden
  • 584 Seiten
  • ISBN: 978-3-495-46314-7
  • Bestellnummer: P463141

Neuer Band der Eugen Fink Gesamtausgabe

Dieser Band der Eugen Fink Gesamtausgabe umfasst drei Werke Eugen Finks aus den 1950er Jahren: Zur ontologischen Frühgeschichte von Zeit – Raum – Bewegung; Sein, Wahrheit, Welt. Vor-Fragen zum Problem des Phänomen-Begriffs; und Alles und Nichts. Ein Umweg zur Philosophie. Diese Schriften markieren den entscheidenden Schritt Finks zur kosmologischen Differenz, die sich in der Auseinandersetzung mit der Tradition der abendländischen Metaphysik – von ihrem Beginn mit den Vorsokratikern bis zur Gegenwart der transzendentalen Phänomenologie – entwickelt. Diese Auseinandersetzung beansprucht aber nicht, als bloße Kritik aufzutreten, sondern als Erörterung der bedeutsamen Kreuzwege, in denen die ontologische Tradition sich an der dinglichen Dimension des Seienden orientiert hat: Das Sein wurde schon zu Beginn der Philosophie mit Parmenides ohne seinen Spiel-Raum, d. h. ohne die Welt, gedacht. Stattdessen schlägt Fink vor, die Phänomenalität der Phänomene am Walten der Welt zu deuten. So vollziehen die drei Werke die Wende von der transzendentalen Phänomenologie zur me-ontischen spekulativen Philosophie, die Fink seit dem Ende der 30er Jahre unternommen hatte.

Autor/in

Eugen Fink (1905-1975) promovierte 1929 bei Husserl und Heidegger, habilitierte sich in Freiburg 1946, wo er in der Nachkriegszeit Ordinarius für Philosophie und Erziehungswissenschaft war. In Freiburg wirkte er am Aufbau der Volkshochschule mit und gründete 1950 das Husserl-Archiv.

Thematisch verwandte Produkte

Eugen Fink Gesamtausgabe
Textentwürfe zur Phänomenologie 1930-1932

Textentwürfe zur Phänomenologie 1930-1932

Eugen Fink, Guy van Kerckhoven

Gebundene Ausgabe

69,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Existenz und Coexistenz

Existenz und Coexistenz

Eugen Fink, Annette Hilt

Gebundene Ausgabe

119,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Sein und Endlichkeit. Teilband 2: Vom Wesen der menschlichen Freiheit

Sein und Endlichkeit

Eugen Fink, Riccardo Lazzari

Gebundene Ausgabe

99,99 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Epilegomena zu I. Kants Kritik der reinen Vernunft. 3 Bände

Epilegomena zu I. Kants Kritik der reinen Vernunft

Eugen Fink, Guy van Kerckhoven

Gebundene Ausgabe

300,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Spiel als Weltsymbol

Spiel als Weltsymbol

Eugen Fink, Hans Rainer Sepp, Cathrin Nielsen

Gebundene Ausgabe

68,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Phänomenologische Werkstatt. Band 2: Bernauer Zeitmanuskripte, Cartesianische Meditationen und System der phänomenologischen Philosophie

Phänomenologische Werkstatt

Eugen Fink, Ronald Bruzina

Gebundene Ausgabe

88,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Phänomenologische Werkstatt. Teilband 1: Die Doktorarbeit und erste Assistenzjahre bei Husserl

Phänomenologische Werkstatt

Eugen Fink, Ronald Bruzina

Gebundene Ausgabe

80,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis