Friedenstheorien (4 Artikel)

Herausgeber: Christina Schües, Alfred Hirsch und Pascal Delhom

Wissenschaftlicher Beirat: Robert Bernasconi, Claudia von Braunmühl, Gertrud Brücher, Hauke Brunkhorst, Monique Castillo, Hajo Schmidt, Eva Senghaas, Christoph Weller

Die historischen Ereignisse des letzten Jahrhunderts und die Herausforderungen einer globalisierten Welt fordern eine philosophische und theoretische Aufmerksamkeit, die die Frage des Friedens in den Mittelpunkt ihrer Betrachtungen rückt.

In der Reihe Friedenstheorien werden Beiträge veröffentlicht, die sowohl über die eigene Tradition des Friedensdenkens reflektieren und sie beleuchten als auch neue theoretische und philosophische Ansätze über den Frieden als soziale, politische und ethische Kategorie entwickeln. Darunter zählen eigenständige Monographien, neue Editionen von Friedenstexten, Aufsatzsammlungen und Übersetzungen.

Bestellbare Bände

Denkwege des Friedens. Aporien und Perspektiven
Aporien und Perspektiven
Von Alfred Hirsch (Herausgeber/in), Pascal Delhom (Herausgeber/in)
Kartonierte Ausgabe
Band 4
49,00 €
Lieferbar in 3-5 Werktagen
Ethik im Drohnenzeitalter. Band 1: Tötung und Tabu
Band 1: Tötung und Tabu
Von Gertrud Brücher (Autor/in)
Kartonierte Ausgabe
Band 3
34,00 €
Lieferbar in 3-5 Werktagen
Auch erhältlich als eBook (PDF)
Zeit und Frieden
Von Christina Schües (Herausgeber/in), Pascal Delhom (Herausgeber/in)
Kartonierte Ausgabe
Band 2
29,00 €
Lieferbar in 3-5 Werktagen
Auch erhältlich als eBook (PDF)
Friedensgesellschaften . Zwischen Verantwortung und Vertrauen
Zwischen Verantwortung und Vertrauen
Von Alfred Hirsch (Herausgeber/in), Pascal Delhom (Herausgeber/in)
Kartonierte Ausgabe
Band 1
29,00 €
Lieferbar in 3-5 Werktagen
Auch erhältlich als eBook (PDF)

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis